StartUncategorizedEin lustiger und einfacher Kartentrick für Anfänger

Ein lustiger und einfacher Kartentrick für Anfänger

  • 01 von 04

    Unmöglicher Vorhersage-Kartentrick

    Dieser einfache Zaubertrick wird die Zuschauer beeindrucken und Sie glauben, Sie hätten eine unmögliche Vorhersage gemacht. Sammeln Sie zunächst ein Kartendeck, einen Umschlag und ein Blatt Papier mit einer Kartenvorhersage, die darauf geschrieben ist. Als nächstes holen Sie ein Kartenspiel heraus und enthüllen sie, um zu zeigen, dass die Karten unterschiedlich sind. Bitten Sie jemanden, eine zufällige Karte auszuwählen. Öffnen Sie dann den Umschlag, um einen Buchstaben zu erhalten, der ihrer Auswahl entspricht. 

    Wie wird das gemacht? Wir haben das Geheimnis.

    Fahren Sie mit 2 von 4 fort.

  • 02 von 04

    Die Vorhersage treffen

    Wählen Sie eine Karte für die Vorhersage aus. In diesem Beispiel verwenden wir die zehn Clubs. Schreiben Sie den Namen dieser Karte auf ein Blatt Papier. Falten Sie das Papier und legen Sie es in den Umschlag. Schließen Sie den Umschlag und versiegeln Sie ihn. 

    Rufen Sie jetzt Ihren Zuschauer an und holen Sie Ihren Umschlag und Ihren Kartensatz heraus. Erklären Sie Ihrem Publikum, dass Sie eine Vorhersage auf einem Blatt Papier im Umschlag haben. Legen Sie den Umschlag auf den Tisch. Nehmen Sie dann das Kartendeck auf und zeigen Sie Ihrem Zuschauer, dass es sich um ein vollständiges Kartendeck handelt und alle Karten unterschiedlich sind. 

    Weiter zu 3 von 4 unten.

  • 03 von 04

    Eine Karte auswählen

    Damit die Karte mit Ihrer Vorhersage übereinstimmt, müssen Sie lernen, wie ein Zuschauer die Karte auswählen lässt, die er auswählen soll. Bei korrekter Aufführung glaubt der Zuschauer, dass er eine völlig freie Wahl getroffen hat. Sie haben jedoch tatsächlich den Auswahlprozess beeinflusst und das Ergebnis bereits festgelegt. Diese Technik wird von Magiern als „Kraft“ bezeichnet. 

    Um Ihren Zuschauer zu zwingen, die zehn Schläger auszuwählen, legen Sie ihn in die Mitte des Stapels und schneiden Sie die Karten so ab, dass diese Karte beim Mischen des Stapels auf dem Boden landet. Wenn das Deck gemischt ist, behalten Sie die zehn Schläger oder die „Schlüsselkarte“ am unteren Rand des Decks und fächern Sie den Rest der Karten auf, damit Ihr Zuschauer daraus auswählen kann. (Stellen Sie an dieser Stelle sicher, dass die darunter liegende Schlüsselkarte bis zur Mitte der aufgefächerten Karten manipuliert wird.)

    Weisen Sie den Zuschauer an, eine Karte zu berühren. Sobald Sie die Karte berührt haben, schneiden Sie mit einer Handbewegung das Deck an der berührten Karte ab, während Sie gleichzeitig die Schlüsselkarte in Position schieben und sie dem Zuschauer zeigen. (Denken Sie daran, dies ist die zuvor „vorhergesagte“ Karte.)

    Weiter zu 4 von 4 unten.

  • 04 von 04

    Die Vorhersage vorhersehen

    Legen Sie das Kartendeck mit der „ausgewählten“ Karte des Zuschauers nach oben auf den Tisch. Weisen Sie den Zuschauer an, den Umschlag zu öffnen und das Stück Papier herauszunehmen. Lassen Sie sie als Nächstes die Vorhersage auf dem Blatt Papier lesen. Die Vorhersage zeigt den Namen der ausgewählten Karte, die zehn der Schläger, die vor ihnen auf dem Stapel aufgedeckt werden. 

    Dieser lustige Trick ist für Erwachsene und Kinder leicht zu erlernen. Und sobald Sie wissen, wie eine Kraft ausgeführt wird, können Sie die Technik in vielen verschiedenen Kartentricks anwenden, z. B. in einer Variation dieses Tricks, der als „Killer-Vorhersage“ bezeichnet wird.