StartUncategorizedEasy Magic für Kinder mit einem springenden Gummiband-Trick

Easy Magic für Kinder mit einem springenden Gummiband-Trick

  • 01 von 06

    Leichter Jumping-Gummiband-Trick: Einführung

    In diesem einfachen Zaubertrick für Kinder springt ein Gummiband auf mysteriöse Weise von Ihrem kleinen Finger und Ringfinger zu den ersten und mittleren Fingern derselben Hand und dann wieder zurück.

    Materialien 

    Ein mittelgroßes, farbiges Gummiband. Wenn Sie möchten, können Sie das Gummiband durch ein Haarband ersetzen.

    Wenn Sie diesen Trick beherrschen, können Sie mit zwei Gummibändern eine beeindruckende, fortgeschrittene Variante lernen.

    Fahren Sie mit 2 von 6 fort.

  • 02 von 06

    Setup Teil 1

    Halten Sie Ihre Hand natürlich und wickeln Sie das Gummiband um Ihre kleinen Finger und Finger. Lassen Sie das Gummiband an der Basis Ihrer Finger ruhen. Der Handrücken sollte Ihrem Publikum zugewandt sein.

    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.

  • 03 von 06

    Setup Teil 2

    Dehnen Sie mit der anderen Hand das Gummiband und setzen Sie die Spitzen Ihres kleinen Fingers, Rings, mittleren Fingers und der ersten Finger hinein.

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.

  • 04 von 06

    Sich fertig machen…

    Legen Sie Ihre Finger in das Gummiband gegen die Handfläche. Beachten Sie, wie alle Finger im Gummiband ruhen und wie das Band an den Fingerspitzen gehalten wird.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.

  • 05 von 06

    Springen

    An diesem Punkt sollten Sie in der Lage sein, alle Ihre Finger einfach zu öffnen (zu begradigen), damit das Gummiband zu Ihren Zeige- und Mittelfingern zu springen scheint. Wenn das Gummiband nicht springt, lesen Sie bitte die Anweisungen. Wenn Sie die Richtung umkehren, können Sie das Gummiband zu den ursprünglichen Fingern zurückspringen lassen.

    Weiter zu 6 von 6 unten.

  • 06 von 06

    Ein fortgeschrittener Trick mit zwei Gummibändern

    Eine fortgeschrittene Variante dieses Tricks erfordert zwei Gummibänder. In diesem Trick scheint ein Gummiband die Stelle zwischen den Fingern zu wechseln, und das zweite scheint sie zu blockieren. Wie beim einfachen Trick können Sie Gummibänder durch Haarbänder ersetzen.

    Ein Gummiband wird gerade so platziert, wie Sie das Gummiband im einfachen Trick platziert haben, während ein zweites Gummiband alle vier Fingerspitzen umgibt. Obwohl Sie das Gummiband um die Fingerspitzen gewickelt haben, springt ein Gummiband schnell und mysteriös von Ihrem kleinen Finger und Ringfinger zu den ersten und mittleren Fingern derselben Hand. Versuchen Sie auch diese fortgeschrittene Variante des Gummibandtricks und sehen Sie, ob Sie es beherrschen können.