StartUncategorizedDoppelstern-Steppdeckenmuster

Doppelstern-Steppdeckenmuster

  • 01 von 05

    So erstellen Sie einen Doppelstern-Quilt

    Traditionelle Doppelstern-Quiltblöcke (auch als Hope of Hartford bekannt) bestehen aus einer Kombination von vier gleichen viertelquadratischen Dreieckeneinheiten, einem zentralen Quadrat und vier Rechtecken.

    • Doppelter Stern Quilt Block: fertige Größe ist 10 „Quadrat
    • Doppelstern-Steppdecke: Misst 55 „x 67“
    • Materialien
    • Rosa Brennpunkt für äußeren Stern und Rand: 2 Meter
    • Tieferes Rosa zum Schärfen: 1-1 / 8 Yard
    • Blau für Mittelpunkte, hinterer Stern und Grenze: 1-5 / 8 Meter
    • Neutraler Hintergrund: 1-3 / 8 Yard
    • Weiße Ecksteine1/4 Yard
    • Sichern: 2-1 / 4 Yards
    • Schlagen: ungefähr 65 „x 77“
    • Bindung: ca. 270 Zoll Zoll doppelte Bindung (Make Binding)

    Fahren Sie mit 2 von 5 fort.

  • 02 von 05

    Machen Sie die Doppelstern-Quilt-Blöcke

    Beachten Sie, dass die Mitte des Doppelsterns nur in der Mitte jeder Viertelquadrat-Dreieckseinheit genäht wird. Die Quadrate sind nicht gesetzt, sie werden mit einem an benachbarte Einheiten genäht einfach Technik genannt Teilnähte.

    Teilnaht ist die gleiche Methode, mit der der Bright Hopes-Quiltblock erstellt wurde, und wir werden Sie dort für spezifische Anweisungen verweisen, wenn Sie Double Stars zusammenstellen möchten.

    Wir werden die Viertelquadrat-Dreieckseinheiten schnell zusammenfügen, so dass Sie sich nicht mit kleinen Dreiecken befassen müssen. Schnelles Zusammensetzen ist hilfreich, aber Sie werden am Ende mit doppelt so viele Einheiten wie nötig weil die zwei Einheiten, die aus jedem Schritt erstellt werden, Spiegelbilder sind. Das zusätzliche Layout auf Seite 5 zeigt eine Möglichkeit, die zusätzlichen Einheiten so anzuordnen, dass sie einen kleinen Wurf machen, der zu Ihrer größeren Bettdecke passt. Eine weitere Option besteht darin, die Einheiten zu verwenden, um aufeinander abgestimmte Kissenbezüge für Wurfkissen zu erstellen. Nähen Sie sie in einem beliebigen Layout zusammen.

    Fahren Sie mit 3 von 5 fort.

  • 03 von 05

    Nähen Sie Patchwork für Double Star Quilt Blocks

    Schneidanweisungen setzen voraus, dass Sie die Sandwich-Methode verwenden, um Halbquadrat-Dreiecke für Blockeinheiten zu erstellen. Ändern Sie die Schnittanweisungen, wenn Sie eine andere Methode verwenden möchten.

    • Blau: (5) 5-1 / 4-Zoll-Streifen von der Webkante zur Webkante schneiden; (40) 5-1 / 4 „x 5-1 / 4“ -Quadrate schneiden
    • Blau: Schneiden Sie einen 2-1 / 2 „- Streifen von Webkante zu Webkante und einen 2-1 / 2“ x 11 „- Streifen aus; schneiden Sie (20) 2-1 / 2“ x 2-1 / 2 „- Quadrate
    • Hintergrund: (5) 5-1 / 4-Zoll-Streifen von der Webkante zur Webkante schneiden; (40) 5-1 / 4 „x 5-1 / 4“ -Quadrate schneiden
    • Hintergrund: Schneiden Sie (9) 2-1 / 2 „- Streifen von der Webkante in die Webkante; schneiden Sie (80) 2-1 / 2“ x 4-1 / 2 „- Rechtecke aus den Streifen
    • Pink focal: Schneiden Sie (5) 4-7 / 8 „- Streifen von der Webkante zur Webkante; schneiden Sie (40) 4-7 / 8“ x 4-7 / 8 „- Quadrate

    Machen Sie die Quarter Square Triangle Units

    Verwenden Sie halbe quadratische Dreiecke als „Eltern“ für Ihre Viertelquadrate.

    1. Verwenden Sie die einfache Sandwichmethode, um jedes 5-1 / 4 „große blaue Quadrat mit einem Hintergrundquadrat derselben Größe zu kombinieren. Wenn Sie fertig sind, haben Sie (80) blaue / halbe quadratische Dreiecks-Einheiten, die jeweils 4-7 / 8 messen “ Quadrat.
    2. Wiederholen Sie den Vorgang, aber legen Sie jede halbe quadratische Dreieckseinheit mit einem 4-7 / 8 „-Quadrat ein. Wenn Sie fertig sind, haben Sie (160) viertelquadratische Dreiecks-Einheiten, die jeweils 4-1 / 2“ große Quadrate (80) messen Typ dargestellt. Stapeln Sie die für den Double Star benötigten Einheiten zusammen und legen Sie ihre Spiegelbilder beiseite.

    Weiter zu 4 von 5 unten.

  • 04 von 05

    Beenden Sie die Montage der Doppelstern-Quiltblöcke

    1. Nähen Sie ein 2-1 / 2 „x 4-1 / 2“ Hintergrundrechteck wie gezeigt an die blaue Seite einer Dreieckseinheit mit Viertelquadrat. Drücken Sie die Nahtzugabe in Richtung des Rechtecks, wenn sie nicht so hell ist, dass die Naht durchscheint.
    2. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um insgesamt (80) identische Einheiten zu erhalten.
    3. Beachten Sie die Anweisungen für den Bright Hopes-Quiltblock. Nähen Sie vier der in Schritt 1 zusammengestellten Einheiten auf dieselbe Weise an die blaue Mitte des Blocks. Drücken Sie. Der Quiltblock sollte 10-1 / 2 „Quadrat messen.
    4. Machen Sie insgesamt (20) Doppelstern-Quiltblöcke.

    Schneiden Sie Quilt Sashing und Cornerstones

    • Dunkelrosa: (13) 1-1 / 2 „Streifen von Webkante zu Webkante schneiden (Stoff muss mindestens etwas mehr als 42“ breit sein); Schneiden Sie (49) 1-1 / 2 „x 10-1 / 2“ -Stangen
    • Weißer Druck: (2) 1-1 / 2 „- Streifen von der Webkante zur Webkante schneiden; (30) 1-1 / 2“ x 1-1 / 2 „- Quadrate schneiden

    Montieren Sie die Doppelsterndecke

    1. Ordnen Sie die Quiltblöcke in fünf Reihen mit jeweils vier Blöcken an.
    2. Nähen Sie vertikal zwischen jedem Block einer Reihe und am Anfang und Ende jeder Reihe einen 1-1 / 2 „x 10-1 / 2“ großen rosa Schärpenstreifen. Nahtzugaben in Richtung der Schärpe drücken.
    3. Montieren Sie (6) horizontale Flügeleinheiten. Verwenden Sie jeweils (5) weiße Druckquadrate (1-1 / 2 „) und (4) rosa Schärpenstreifen. Trennen Sie die Schärpenstreifen mit weißen Quadraten und setzen Sie ein Quadrat an den Anfang und das Ende jeder Einheit. Drücken Sie die Nahtzugaben in Richtung der Schärpe.
    4. Nähen Sie die Schärpenreihen horizontal zwischen den Blockreihen und passen Sie die Nähte sorgfältig an. Nähen Sie die restlichen Reihen oben und unten an der Decke. Nahtzugaben gegen das Schärfen drücken.

    Quilt zusammenbauen

    Verwenden Sie meine Anweisungen für den geraden Rand, um einen schmalen blauen Rand (1 und 1/4 „Streifen) hinzuzufügen. Wiederholen Sie diesen Schritt, um einen rosa Rand (3 und 1/2“ Streifen) hinzuzufügen. Drücken Sie.

    Ggf. zum Quilten markieren. Sandwich und Steppdecke. Nähen Sie die Kanten der Decke mit Gehrung.

    Weiter zu 5 von 5 unten.

  • 05 von 05

    Machen Sie aus Quarter Square Triangle Units einen Quilt

    Die Abbildung zeigt nur einen Weg, um Ihre zusätzlichen Viertelquadrat-Dreieckseinheiten zu verwenden. Platzieren Sie die Einheiten wie gezeigt in zehn Reihen und nähen Sie die Schärpe zwischen den Reihen. Beenden Sie mit einem Rand oben und zwei Rändern an den Seiten.

    Eine andere Alternative besteht darin, die Einheiten in Quadrate oder Rechtecke zu nähen und Wurfkissen herzustellen, die zu Ihrer Bettdecke passen.

    Montieren Sie die zusätzlichen Einheiten auf beliebige Weise oder speichern Sie sie für ein anderes Projekt.