StartUncategorizedDIY Scrapbook Seite Blumenverzierungen

DIY Scrapbook Seite Blumenverzierungen

  • 01 von 08

    Die fertige Verzierung der Scrapbook-Seite mit zerrissenen Blumen

    Zerrissene Papierblumen zaubern einzigartige und schöne Verzierungen für Einklebebuchseiten. Da Sie Fetzen und das in dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung enthaltene kostenlose Muster verwenden können, sind zerrissene Papierblumen eine sehr kostengünstige Möglichkeit, Ihre Sammelalbumseiten zu dekorieren. Durch Zerreißen, Einfärben und Stapeln von Einklebebuchpapier können Sie Ihre eigenen Einklebebuchseitenverzierungen erstellen, die perfekt zu Ihrem nächsten Einklebebuchseitenlayout passen. Diese Blume ist mit winzigen Edelsteinen verziert, um der Sammelalbumseite einen Hauch von „Glamour“ zu verleihen.

    Fahren Sie mit 2 von 8 unten fort.

  • 02 von 08

    Zerrissenes Papier Blumen für Scrapbooking – Free Flower Pattern für Scrapbooking

    Dieses Blumenmuster ist in abgestuften Größen erhältlich, sodass Sie es direkt auf die Rückseite eines Stücks Karton drucken und als Anleitung zum Herausreißen von Papierblumen verwenden können. Sie können damit auch Blumen für Ihre Scrapbook-Seiten ausschneiden, wenn Sie nicht möchten, dass zerrissene Blumen aussehen. Diese Blume in einem sich wiederholenden abgestuften Design eines der kostenlosen Blumenmuster zum Scrapbooking, die wir auf unserer Website vorgestellt haben.

    Um dieses Muster auf Ihrem Computer zu speichern, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das Muster und wählen Sie „Speichern unter“. Sie können auch „Kopieren“ auswählen und dann mit der rechten Maustaste auf ein Textverarbeitungsdokument klicken und „Einfügen“ auswählen, um die Größe des Musters zu ändern und es zu drucken.

    Fahren Sie mit 3 von 8 unten fort.

  • 03 von 08

    Zerrissenes Papier Blumen für Scrapbooking – Drucken Sie das Muster auf Scrapbook-Papier

    Um mit dem Bilden von zerrissenen Papierblumen für Einklebebuchseiten zu beginnen, drucken Sie das kostenlose Muster auf Ihr Lieblingsstück aus Karton oder gemustertem Papier. Wie Sie hier sehen können, können Sie das Muster tatsächlich auf Karton mit einem sehr starken Muster drucken. Stellen Sie sicher, dass Sie das Muster auf die Rückseite des Papiers drucken, das Sie verwenden möchten, damit Sie die Musterlinien als Richtlinien zum Zerreißen des Papiers verwenden können, ohne sich um das vollständige Abreißen der Linien auf der Vorderseite der Blüten sorgen zu müssen. Hier ist das starke Muster auf dem Papier auf der Rückseite, aber die Vorderseite ist auch ein schönes weiches Muster, das perfekt für Blumen geeignet wäre.

    Fahren Sie mit 4 von 8 unten fort.

  • 04 von 08

    Zerrissenes Papier Blumen für Scrapbooking – Tear Flowers aus gemustertem Papier

    Sobald Sie das Muster auf Karton gedruckt haben, können Sie das Papier vorsichtig abreißen. Machen Sie kleine Tränen und verwenden Sie Ihren Daumen, um die Tränen ein wenig nach dem anderen zu führen. Hier sieht man, dass ich jede Blume einzeln aufgerissen habe und mir die Zeit genommen habe, so nah wie möglich an den Musterlinien zu reißen.

    Fahren Sie mit 5 von 8 unten fort.

  • 05 von 08

    Zerrissene Papierblumen für das Scrapbooking – Rollen Sie die Ränder der zerrissenen Blumen

    Nachdem Sie die Blumen herausgerissen haben, indem Sie dem Muster des Sammelalbums für freie Blumen folgen, können Sie die Ränder zur Mitte der Blume hin aufrollen. Hier können Sie entscheiden, wie rustikal Ihre Blume aussehen soll. Durch leichtes Rollen jeder Kante erhalten Sie eine Blume, die dem hier gezeigten Beispiel entspricht. Wenn Sie einen schäbigeren Look wünschen, können Sie die Blumenkanten noch mehr zerknittern oder rollen.

    Fahren Sie mit 6 von 8 unten fort.

  • 06 von 08

    Zerrissenes Papier Blumen für Scrapbooking – Ink die Ränder der zerrissenen Blumen

    Sobald Sie die Ränder der einzelnen Blumen gerollt haben, können Sie diese Ränder leicht in einer Komplementärfarbe einfärben. Für die Beispielblume haben wir ein Kreidetintenpad von Quick Quotes namens Powder Puffs Blue Moon verwendet.

    Fahren Sie mit 7 von 8 unten fort.

  • 07 von 08

    Zerrissene Papierblumen für das Scrapbooking – Stapeln Sie die zerrissenen Blumen

    Sie können die gestapelten zerrissenen Blumen wie hier gezeigt direkt überlagern, oder Sie können jede Ebene ein wenig drehen, wie im ersten Beispiel gezeigt, um zwei verschiedene Looks zu erzielen. Diese gestapelte Blume wurde mit einem Knopf abgeschlossen. Sie können auch ein großes Brad oder Edelsteine ​​verwenden (wie in der ursprünglichen Beispielblume gezeigt).

    Fahren Sie mit 8 von 8 unten fort.

  • 08 von 08

    Zerrissene Papierblumen für das Scrapbooking – Verwenden der zerrissenen Blumen auf einer Scrapbook-Seite

    Diese Einklebebuchseite zeigt zwei der zerrissenen Papierblumen, die zerrissen, eingefärbt und gestapelt wurden. Die hier gezeigten Papiere stammen von Scrap Within Reach und aus der Serie The Cottage mit doppelseitig gemusterten Papieren. Eine kostenlose Skizze für dieses Layout sowie zwei weitere Versionen der Skizze, mit denen Sie entweder 3 oder 4 Fotos auf der Seite verwenden können, finden Sie in der Ideengalerie „Zerrissene Blumen auf Sammelalbumseiten“.