DIY Muttertagskarte

Überblick

  • Gesamtzeit: 1 Stunde
  • Fähigkeitslevel: Anfänger

CraftMe / Caylin Harris

Es ist schwer, durch den Gang der Grußkarten zu gehen und genau die richtige Karte zu finden, die Ihre einzigartige Bindung zu Ihrer Mutter festhält. In diesem Jahr, an ihrem besonderen Tag, warum nicht Ihre eigene Version erstellen, anstatt sich mit einer generischen Karte zu begnügen? Werde kreativ und entwerfe eine Karte, um sie zu beeindrucken, sie zum Lachen zu bringen oder einen deiner liebsten Insider-Witze zu verewigen. Einem selbstgemachten Geschenk kann keine Mama widerstehen!

CraftMe / Caylin Harris

Was du brauchen wirst

Ausrüstung / Werkzeuge

  • Schere
  • Zackenschere
  • Klebestift
  • Bastelkleber
  • Locher (optional)

Materialien

  • 2 Karton in zwei Farben nach Wahl
  • Selbstklebende Buchstabenaufkleber
  • Kleines Modell, Miniatur oder Applikation

Anleitung

  1. Schneiden Sie Ihre Kartenform

    Beginnen Sie mit zwei Stück Karton. Dann falten Sie Ihr erstes Stück Karton in zwei Hälften. Die Falte wird zum Rücken Ihrer Karte.

    Schneiden Sie die Karte auf die gewünschte Größe zu und machen Sie dasselbe mit dem zweiten Stück Karton. Schneiden Sie das zweite Stück so ab, dass es bequem in das erste Stück passt. Überprüfen Sie, ob es passt, aber kleben Sie es noch nicht ein.

    Auswahl der Kartonfarben

    Ihre Karte sieht am besten aus, wenn Sie Komplementärfarben oder verschiedene Schattierungen in derselben Farbfamilie wählen.

    CraftMe / Caylin Harris

  2. Schere die Grenzen

    Verwenden Sie Ihre Zackenschere, um langsam einen scharfen Rand am Rand der äußeren Karte zu schneiden, und machen Sie dann dasselbe, indem Sie langsam einen scharfen Rand am Rand der inneren Karte schneiden.

    Verwenden Sie einen Klebestift, um das innere Stück Karton im äußeren Stück zu befestigen.

    Lochen Sie die Kanten

    Fügen Sie Ihrer Karte ein wenig Schwung hinzu, indem Sie die Kanten der äußeren Karte mit Löchern stanzen. Die Locher werden die kontrastierende Farbe Ihrer inneren Karte hervorheben.

    CraftMe / Caylin Harris

  3. Dekorieren Sie die Vorderseite der Karte

    Halten Sie die Vorderseite der Karte einfach, indem Sie eine clevere Linie oder ein Wortspiel mit glitzernden Klebebuchstaben hinzufügen.

    Verzieren Sie die Vorderseite der Karte, indem Sie ein kleines Modell, eine Miniatur oder eine Applikation über oder unter den Buchstaben mit Klebstoff anbringen.

    Die perfekte Miniatur finden

    Wenn Sie nach einem Gegenstand suchen, um das Cover Ihrer Karte zu verschönern, suchen Sie in der Sammelalbum- oder Puppenhausabteilung eines Bastelladens nach einer Auswahl an Miniaturen.

    CraftMe / Caylin Harris

Lesen Sie auch  25 DIY-Hochzeitskarten, um das glückliche Paar zu feiern
Lesen Sie auch  25 DIY-Hochzeitskarten, um das glückliche Paar zu feiern