StartUncategorizedDie Münzprägung der Vereinigten Staaten

Die Münzprägung der Vereinigten Staaten

Eine der Freuden des Sammelns von Münzen aus den Vereinigten Staaten ist die große Vielfalt an Münzen, die Sie sammeln können. Von modernen Datumsmünzen bis hin zu veralteten Nennwerten kann die Vielfalt und die Herausforderungen, die das Sammeln von Münzen aus den USA ausmachen, Ihr Interesse am Sammeln von Münzen auf Lebenszeit halten.

Nachfolgend sind die verschiedenen Münzwerte und Münztypen aufgeführt, die seit der Gründung der United States Mint im Jahre 1792 hergestellt wurden. Einige Münzen sind nach Nennwerten gruppiert, während andere Münzen nach Münzentyp gruppiert sind. Viel Spaß beim Stöbern durch diese Liste, wenn Sie entscheiden, welche US-Münzen Sie als nächstes sammeln werden.

  • 01 von 12

    Halber Cent

    Der halbe Cent der Vereinigten Staaten ist der kleinste Nennwert, den die Vereinigten Staaten jemals geprägt haben. es wurde erstmals 1793 mit Genehmigung des Coinage Act von 1792 am 2. April 1972 hergestellt. Alle Münzen wurden aus 100% Kupfer hergestellt und im Philadelphia Mint geprägt. Mit dem Kongress vom 21. Februar 1857 wurde die Münzprägung eingestellt. Die meisten dieser frühen Münzen wurden aus Münzstichen hergestellt, die von Hand hergestellt und verwendet wurden, bis sie brachen oder abgenutzt waren. Daher können Sie viele verschiedene Arten von Sorten und Fehlern finden, die in anderen Münzserien der Vereinigten Staaten nicht vorhanden sind.

  • 02 von 12

    Große Cents

    Ein-Cent-Münzen und ein halber Cent waren die ersten Münzen, die 1793 von der US-Münzprägung in Umlauf gebracht wurden. Von 1793 bis 1857 wurden jedes Jahr mit Ausnahme von 1815 große Cents produziert Varianten wie der halbe Cent, weil jeder Würfel einzigartig ist, da er von Hand gefertigt wurde.

  • 03 von 12

    Kleine Cents

    Ab 1800 begann der Kupferpreis rasch zu steigen. Es würde nicht lange dauern, bis der Wert des Kupfers in einer Münze mehr wert wäre als sein Nennwert. 1856 stellten die Vereinigten Staaten ihre erste kleine Cent-Münze aus einer Legierung aus Kupfer und Nickel her. Bald würde der indische Kopf Penny den Flying Eagle Cent ersetzen. Im Jahr 1909 wurde der erste Lincoln Cent produziert und das Frontdesign wird noch mehr als 100 Jahre später verwendet.

  • 04 von 12

    Zwei Centstücke

    Der Kongress verabschiedete am 22. April 1864 ein Gesetz, das das Gewicht und die Zusammensetzung der Münze mit einem Satz veränderte. In diesem Gesetz war auch eine Bestimmung enthalten, dass auch ein Zwei-Cent-Stück geprägt werden sollte. Diese Münze ist eine der kurzlebigsten Ausgaben in der Geschichte der US-Münze. Die Schildvorrichtung auf der Vorderseite der Münze ist derjenigen sehr ähnlich, die bei den Fünf-Cent-Nickelstücken verwendet wird, die 1866 erstmals geprägt wurden.

    Fahren Sie mit 5 von 12 fort.

  • 05 von 12

    Drei Cent

    Im Jahr 1851 machte die Münzprägeanstalt der Vereinigten Staaten ihre kleinste physische Münze. Auch bekannt als a Trime oder Fischschuppen, Diese Münzen hatten nur einen Durchmesser von 14 mm. Die ersten Ausgaben wurden mit 75% Silber bis 1873 hergestellt. Dann wurde 1865 ein anderes Design und eine andere Zusammensetzung eingeführt, die mit 75% Kupfer und 25% Nickel hergestellt wurde und einen Durchmesser von 17,9 mm hatte.

  • 06 von 12

    Half Dimes und Nickels – Fünf-Cent-Stücke

    Eine der ersten Münzen, die die Vereinigten Staaten jemals prägten, war ein halber Cent von 1792. Es wird gemunkelt, dass George Washington sein Silberwaren verwendet hat, um diese Münzen in einer Metallschmiede in Philadelphia herzustellen. Bis 1873 wurden noch halbe Dimen hergestellt. Aufgrund der steigenden Silberpreise wurden 1866 erstmals fünf Centstücke, sogenannte „Nickel“, hergestellt.

  • 07 von 12

    Dimes – zehn Cent

    Dimes oder Zehn-Cent-Stücke waren auch eine der ersten Münzen, die ab 1796 in den Vereinigten Staaten hergestellt wurde. Das Design dieser frühen Münzen war allen Silbermünzen, die in den späten 1700er Jahren geprägt wurden, sehr ähnlich. Das Münzprägen setzt sich bis heute fort, auch wenn sich das Design im Laufe der Jahre mehrmals geändert hat.

  • 08 von 12

    Zwanzig Cent

    Eine weitere kurzlebige Serie von US-Münzen war das zwanzig-Cent-Stück Liberty Seated. Es wurde für nur drei Jahre (1875-1878) geprägt und am 3. März 1875 durch ein Gesetz des Kongresses autorisiert. Diese politische Angelegenheit war das Ergebnis von Silberbaronen, die Druck auf die US-Gesetzgebung ausübten. Diese Münze fand ihren Tod, als sie häufig mit einem Viertel verwechselt wurde.

    Weiter zu 9 von 12 unten.

  • 09 von 12

    Vierteldollar

    Die Vierteldollar-Münze oder 25-Cent-Stücke sind als „Arbeitspferd“ der amerikanischen Wirtschaft bekannt. 1796 zum ersten Mal in Silber geprägt, wird es auch heute noch häufig verwendet. Obwohl sich das Design in den ersten 200 Jahren seines Bestehens nur selten verändert hat, war 1999 die beliebteste Münzserie, die die United States Mint Das 50 State Quarters Programm, nahm die Vereinigten Staaten im Sturm.

  • 10 von 12

    Halbe Dollar

    Die Vereinigten Staaten haben seit 1794 die Hälfte des Dollars geprägt. Das klassische Design und der heraldische Eagle hat seine Existenz seit dem Beginn seiner Herstellung geschmückt. Derzeit Pres. John F. Kennedy wird seit seiner Ermordung im November 1963 an diese Münze erinnert.

  • 11 von 12

    Ein Dollar

    1795 erstmals mit 89,2% Feinsilber geprägt, war dies die erste Wahl für große Finanztransaktionen in den frühen Stadien der Vereinigten Staaten. Im Laufe der Zeit hat der Dollar seine Kaufkraft verloren und ist im Handel weniger wichtig geworden. Der Morgan Silberdollar und der Peace Silberdollar oder zwei der beliebtesten Serien von US-Münzen.

  • 12 von 12

    Goldmünzen

    Die erste von den Vereinigten Staaten gegründete Goldmünze war ein Stück Goldstück, bekannt als „Eagle“. Die Goldmünzen der Tochtergesellschaften wurden auf der Grundlage des 10-Dollar-Standardgoldstücks als gebrochene Eagles klassifiziert. Folgende Goldmünzen wurden von der United States Mint hergestellt:

    • 1,00 $
    • 2,50 US-Dollar – Viertel-Adler
    • 3 $ Gold 
    • $ 4 Gold (nur Beweis)
    • $ 5 – halbe Adler
    • $ 10 – Adler
    • $ 20 – Doppeladler