StartUncategorizedDer beste einfache Kartentrick der Welt

Der beste einfache Kartentrick der Welt

  • 01 von 05

    Ein einfacher Trick „Finde eine Karte“

    Es gibt viele einfache Kartentricks, die Sie lernen können, aber dies ist einer der besten und einer der einfachsten! Es ist ein grundlegender Zaubertrick „Find a card“, den jeder erlernen kann. Es sind keine Vorbereitungen erforderlich, und Sie können einen beliebigen Kartenstapel verwenden. Ein Effekt, der perfekt für Anfänger ist und immer wieder beeindruckt.

    Bewirken

    Ein Zuschauer wählt eine Karte aus und Sie finden sie. Im einfachsten Fall kann die Zuschauerkarte oben auf dem Deck entdeckt werden. Sie können auch beliebige „Vorstellungen“ verwenden, die Sie wünschen, von der Anzeige der ausgewählten Karte des Zuschauers bis zum Effekt „steigende Karte“.

    Materialien

    Ein Standardkartenspiel

    Vorbereitung

    Keiner

    Fahren Sie mit 2 von 5 fort.

  • 02 von 05

    Die Einrichtung

    Das Setup für diesen Trick ist unglaublich einfach und birgt das Geheimnis, diesen magischen Trick auszuführen.

    1. Wenn Sie möchten, mischen Sie einen Zuschauer die Karten.
    2. Halten Sie das Deck so, dass es den Zuschauern zugewandt ist und der Rücken zu Ihnen zeigt.
    3. Ziehen Sie die zweite, dritte und vierte Karte von der Rückseite des Stapels heraus, so dass sie herausgeblendet werden, damit die Zuschauer über das Deck sehen können.
    4. Lassen Sie die oberste Karte auf der Rückseite des Decks liegen. Diese Zusatzkarte ist das Geheimnis! Die Zuschauer wissen nicht, dass es dort ist, also bewegen Sie Ihre Finger nicht und drehen Sie nicht das Deck.

    Fahren Sie mit 3 von 5 fort.

  • 03 von 05

    Wählen Sie eine Karte aus

    Auf der Vorderseite des Decks sehen die Zuschauer das Gesicht einer vollen Karte und einen Fan der drei Karten, die Sie oben aus dem Stapel gezogen haben. Nun ist es Zeit für die Magie.

    1. Zeigen Sie die Karten an. Denken Sie daran, Sie halten heimlich eine zusätzliche Karte hinter den anderen, die auf der Rückseite des Stapels aufgefächert sind.
    2. Bitten Sie einen Zuschauer, eine Karte auszuwählen. Sagen Sie „Eins“, „Zwei“ oder „Drei“, während Sie auf die einzelnen gefächerten Karten zeigen. Genauer:
      • Die scheinbar erste aufgefächerte Karte (die eigentlich die zweite Karte im Stapel ist) wird als „Eins“ bezeichnet.
      • Die scheinbar zweite gefächerte Karte (die dritte Karte) wird als „zwei“ bezeichnet.
      • Die scheinbare dritte gefächerte Karte (die vierte Karte) wird als „drei“ bezeichnet.
    3. Bitten Sie den Zuschauer, sich anhand der Nummer seiner Karte zu erinnern.
    4. Sie sammeln dann die Karten oben auf dem Stapel, wobei die erste geheime Karte oben bleibt.

    Weiter zu 4 von 5 unten.

  • 04 von 05

    Die Bewegung

    Abhängig von der Anzahl, die der Zuschauer gewählt hat, werden Sie so viele Karten einzeln von der Oberseite des Decks nehmen und sie in die Mitte des Decks schieben.

    Während des Zählens werden Sie niemals die Karte zeigen, die Sie bewegen. Denken Sie daran, dies mit dem Deck nach unten und nicht in der Position zu tun, in der sich der Zuschauer eine Karte ausgesucht hat.

    Hier ist die Aufschlüsselung nach der vom Zuschauer ausgewählten Anzahl:

    • Wenn der Zuschauer „eins“ gewählt hat: Du zählst „Eins“ und nimmst, ohne es zu zeigen, die oberste Karte und schiebt sie in die Mitte des Stapels, wobei sie scheinbar verloren geht. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort und „finden“ Sie ihre Karte.
    • Wenn der Zuschauer „zwei“ ausgewählt hat: Sie zählen „Eins“ und schieben die oberste Karte in die Mitte des Stapels. Zähle „zwei“ und schiebe die nächste Karte in die Mitte des Stapels. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort und „finden“ Sie ihre Karte.
    • Wenn der Zuschauer „drei“ ausgewählt hat: Sie zählen „Eins“ und schieben die oberste Karte in die Mitte des Stapels. Zähle „zwei“ und schiebe die nächste Karte in die Mitte des Stapels. Zähle „drei“ und schiebe die nächste Karte in die Mitte des Decks. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort und „finden“ Sie ihre Karte.

    Was der Zuschauer nicht weiß, ist, dass sich die ausgewählte Karte jetzt oben auf dem Stapel befindet.

    Weiter zu 5 von 5 unten.

  • 05 von 05

    Finde die Karte

    An diesem Punkt können Sie mit der Karte des Zuschauers oben auf dem Stapel ein Zauberwort aussprechen oder Ihre Hand bewegen und zeigen, dass ihre Karte auf mysteriöse Weise auf das Deck gestiegen ist. Was auch immer Sie wählen, seien Sie dramatisch!