StartUncategorizedDepressionsglas erkennen und bewerten

Depressionsglas erkennen und bewerten

Depressionsglas hellt das Zuhause und den Geist für viele Sammler auf, genau wie für die ursprünglichen Besitzer während der Weltwirtschaftskrise. Einige Teile dieses Glases sind für fast alle erschwinglich, während andere selten und äußerst wertvoll sind. Was alle diese Stücke gemeinsam haben, sind ihre faszinierenden Muster und liebenswerten Farben, die Käufer anziehen, seit sie in den 1930er Jahren neu waren.

Wenn Sie versuchen, den Wert Ihres Depressionsglases zu bestimmen, müssen Sie in der Regel das Muster und / oder den Hersteller identifizieren. Einige Stücke dieser Art von Glaswaren sind gekennzeichnet, aber die große Mehrheit der Geschirrteile ist nicht so, dass Sie einige Nachforschungen anstellen müssen, um die Bewertung voranzutreiben.

  • 01 von 09

    Depressionsglas – ein genauerer Blick

    Dieser Überblick über Depressionsglas enthält Geschichte, Hersteller und beliebte Farben. Außerdem erhalten Sie Informationen zum Erkennen von Reproduktionen und zum Ermitteln allgemeiner Probleme, die den Wert von Glaswaren aus der Depressionszeit herabsetzen können.

  • 02 von 09

    Depression Glass Price Guide

    Dieser Bildpreis enthält viele der beliebtesten Farben, Muster und Stücke, die von Glasinteressierten aus der Depressionszeit gesucht wurden. Neue Einträge werden regelmäßig hinzugefügt, sobald hochwertige Fotos verfügbar sind und die Werte recherchiert werden. Dies ist ein großartiger Ort, um Depressionsstücke und -muster zu erkennen.

  • 03 von 09

    Depression Glass Pattern Guide

    Diese detaillierte Musteranleitung hilft Ihnen bei der Identifizierung zahlreicher Depression-Glasmuster, von denen einige auf den ersten Blick sehr ähnlich sein können. Neue Einträge werden regelmäßig hinzugefügt, sobald hochwertige Fotos verfügbar sind und Muster untersucht werden.

  • 04 von 09

    Erhellen Sie einen Raum mit Kobaltblau

    Erfahren Sie mehr über eine der faszinierendsten und beliebtesten Farben beim Sammeln von Depressionsglas. Dieser Übersichtsartikel enthält Muster, wie man auf Reproduktionen achten kann, und den hohen Preis für kobaltblaue Glaswaren.

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.

  • 05 von 09

    Rosa Depressionsglas

    Wenn Sie nur rosa Glas lieben, sollten Sie dieses Feature nicht übersehen, das eine der beliebtesten Depression-Glasfarben hervorhebt. Erfahren Sie mehr über die beliebtesten rosafarbenen Muster, Reproduktionen, auf die Sie achten sollten, und Schnäppchen in diesem rosigen Farbton.

  • 06 von 09

    Arten von buntem Glas verwendet in Küchengeschirr

    Depressionsglas geht weit über die häufig verwendeten rosafarbenen, grünen und bernsteinfarbenen Akzente hinaus. Von opakblauem Dephite bis zu reinweißem Platonit erfahren Sie mehr über eine Reihe von bunten Glasartikeln, die in Vintage-Küchengeräten verwendet werden, die in den 1920er und 1920er Jahren eingesetzt wurden.

  • 07 von 09

    Jeanette Glass Company

    Erfahren Sie mehr über die Jeanette Glass Company, einen Hersteller, der sich seit den späten 1800er Jahren befindet. Obwohl es für die Herstellung einer Vielzahl von Geschirr und Küchengegenständen aus der Depression bekannt ist, einschließlich der einzigartigen und schönen Ultramarine-Farbe, stellte dieses Unternehmen vor den 1930er Jahren eine Vielzahl von Glas her und stellte auch Milchglas her. 

  • 08 von 09

    Hazel Atlas Glass Company

    Die Hazel Atlas Glass Company ist dafür bekannt, einige der beliebtesten Farben in Depression-Glas herzustellen, darunter Ritz Blue und Sunset Pink. Erfahren Sie mehr über diese Farbtöne und all die komplizierten Geschirrmuster, die sie produziert haben, sowie Küchenglasstücke.  

    Weiter zu 9 von 9 unten.

  • 09 von 09

    Vereinigte Staaten Glass Co.

    Die United States Glass Co. fertigte einige traditionelle Depression-Glas-Geschirrmuster, aber auch schöne Glas- und Badezimmergeschirr. Ihre Glaswarenausgabe enthielt auch einige schöne Karnevalsmuster.