StartUncategorizedDepression Glass Price Guide

Depression Glass Price Guide

  • 01 von 30

    Rosa amerikanische Schatzschale und Untertasse

    Depressionsglas ist auf der ganzen Welt verbreitet und viele Muster sind immer noch reichlich genug, um die Preise angemessen zu halten. Es gibt auch eine Farbe und ein Muster für jeden Geschmack. 

    Sammler können nach gängigen Depression-Glasmustern suchen, von denen jedes unterschiedlich ist und einige mehr verzierte Details als andere bieten. Im Allgemeinen stellen Sie fest, dass Untertassen häufiger als Tassen sind und etwa ein Viertel des Wertes dieser Sets ausmachen.

    Die in diesem Handbuch angegebenen Werte beziehen sich auf Glaswaren in ausgezeichnetem bis neuwertigem Zustand, sofern nicht anders angegeben.

    MacBeth-Evans American Sweetheart Pink Cup und Untertasse

    Stücke von MacBeth-Evans Glass Company sind eher üblich. Das schöne rosafarbene Glas, wie es in dem obigen Stück verwendet wird, findet sich in Tellern, Schüsseln, Krügen und allem möglichen Geschirr.

    Diese spezielle American Sweetheart-Tasse mit Untertasse wurde zwischen 1930 und 1936 hergestellt. Das Set in einem ausgezeichneten bis hervorragenden Zustand wird im Allgemeinen für etwa 10 bis 15 US-Dollar verkauft, obwohl der Wert bekanntermaßen schwankt. Zum Beispiel wurde das Set 2006 bei eBay für $ 16 bis $ 25 bewertet, und im Jahr 2008 hatte Austin Antique Mall einen Wert zwischen $ 12 und $ 15. 

    Fahren Sie mit 2 von 30 fort.

  • 02 von 30

    Amerikanischer Schatz Monax Sorbet Dish

    Monax ist der Name, den MacBeth-Evans dem milchig gefärbten Glas des Unternehmens gab. Obwohl es ähnlich aussieht, ist dieses Glas viel dünner als das sogenannte Milchglas.

    Die amerikanische Sweetheart Monax-Sorbet-Schale wurde zwischen 1930 und 1936 hergestellt. Die Schale wird normalerweise zwischen 10 und 13 US-Dollar geschätzt. Wenn es mit dem passenden Dessertteller verkauft wird, liegt der Wert im Bereich von 20 USD. Es ist auch üblich, Sätze von vier bis sechs Sorbets zu finden.

    Fahren Sie mit 3 von 30 fort.

  • 03 von 30

    Aurora Cobalt Blue Cup Untertassen-Set

    Das Aurora-Muster wurde nur als Frühstücksset ausgegeben, daher ist die Anzahl der Stücke in der kobaltblauen Glassammlung begrenzt. Dieses Tasse- und Untertassen-Set wurde Ende der 1930er Jahre von Hazel Atlas Glass Co. hergestellt. 

    Es ist üblich, die Tasse und Untertasse im Wert von 10 bis 20 Dollar zu finden. Es gibt auch komplette Sätze von vier bis sechs Tassen und Untertassen, die von Zeit zu Zeit auf den Markt kommen.

    Fahren Sie mit 4 von 30 fort.

  • 04 von 30

    Blockieren Sie Optic Green Cone Sugar Bowl

    Es gibt drei Arten von Block Optic-Zuckerdosen mit ähnlichen Werten. Eine ist eine kräftige, becherartige Form, eine eine fußfeste Schüssel und eine eine größere Kegelform. Sie sind in grünem, gelbem, weißem, rosafarbenem und klarem Glas zu finden, manchmal auch mit dem dazu passenden Cremetopf.

    Dieses grüne Glasstück ist die Kegelform. Es wurde von Hocking Glass Company zwischen 1929 und 1933 hergestellt. Im Jahr 2006 schätzten eBay-Verkäufer sie auf rund 15 US-Dollar, was bis 2008 auf 5 US-Dollar oder weniger gesunken ist 30 $ -Bereich mit dem Creamer.

    Fahren Sie mit 5 von 30 fort.

  • 05 von 30

    Block Optic Cup – Grün

    Becher im Blockoptikmuster wurden mit verschiedenen Griffstilen hergestellt. Die Werte sind für alle Stile ähnlich.

    Diese grüne Glasschale wurde von Hocking Glass Company zwischen 1929 und 1933 hergestellt und ist ein verbreiteter Fund. Der Wert liegt seit einigen Jahrzehnten im Allgemeinen konstant bei 5 USD für einen einzelnen Becher.

    Fahren Sie mit 6 von 30 fort.

  • 06 von 30

    Grüne, grüne Luncheonplatte blockieren

    Die grüne Block-Optic-Mittagstischplatte von Hocking Glass Company stammt aus den Jahren 1929 bis 1933. Im Allgemeinen wird eine einzelne 8-Zoll-Platte zwischen 5 und 10 USD geschätzt.

    Weiter zu 7 von 30 unten.

  • 07 von 30

    Blockieren Sie Optic Green Pitcher

    Dieses Stück wurde von Hocking Glass Company um 1929 und 1933 hergestellt und ist ein grüner 8-Zoll-Krug im Blockoptik-Muster. Es hält 80 Unzen, ist also von der Größe groß, da es üblich ist, 54-Unzen-Krüge zu finden. Es gibt auch einige verschiedene Formen.

    Im Jahr 2006 wurde dieser Werfer bei eBay für 100 US-Dollar bewertet und ist seit Jahren konstant geblieben. Andere grüne Krüge dieses Musters finden sich zwischen 30 und 60 US-Dollar.

    Weiter zu 8 von 30 unten.

  • 08 von 30

    Block-Optik-Grünkegel-Sorbet-Teller

    Ebenfalls zwischen 1929 und 1933 wurde diese Sorbet-Schale von der Hocking Glass Company hergestellt. Es ist mit dem Block Optic-Muster aus grünem Glas ausgestattet und hat seit einigen Jahren einen konstanten Wert von 4 bis 5 USD beibehalten. Sie können auch Sets mit zwei bis sechs Gerichten mit ähnlichen Werten pro Stück finden.

    Weiter bis 9 von 30 unten.

  • 09 von 30

    Kobalt oder „Ritz“ Blue Chevron Cream und Zucker

    Die Hazel Atlas Glass Company hat diese Kobaltfarbe aus Glas als Ritz Blue vertrieben. Das Creme- und Zuckerset hat ein Chevron-Muster und wurde in den 1930er Jahren hergestellt. Dieser Satz wird normalerweise zwischen 10 und 20 US-Dollar bewertet. Sie könnten auch auf einen größeren Milchkännchen treffen, der wie der Milchkännchen geformt ist.

    Weiter zu 10 von 30 unten.

  • 10 von 30

    Kolonialer Blockfuß mit grünem Becher

    Das in diesem Becher gezeigte koloniale Blockmuster wird oft mit dem Blockoptikmuster verwechselt. Dieses von Hazel Atlas Glass Company in den frühen 1930er Jahren produzierte Stück wurde in der Vergangenheit für $ 75 in Depression-Glasbüchern gezeigt. Im Allgemeinen ist dieser Tumbler jedoch zu häufig, um diesen Preis zu erzielen. Stattdessen können Sie davon ausgehen, dass sie im Wert von 10 USD bewertet werden.

    Weiter bis 11 von 30 unten.

  • 11 von 30

    Grüner Buttermilchschüssel

    Diese koloniale Butterdose wurde zwischen 1934 und 1936 von der Hocking Glass Company hergestellt. Die grüne Glaskuppel ist eine einzigartige und dekorative Form, die von Sammlern gesucht wird. Während der Preis 2006 bei rund 35 US-Dollar lag, weisen neuere Online-Angebote einen Kaufpreis zwischen 40 und 70 US-Dollar aus. Sie können die Kuppel auch alleine finden, wenn Sie einen Ersatz benötigen.

    Fahren Sie bis 12 von 30 fort.

  • 12 von 30

    Cubist „Cube“ rosa Butterdose

    Diese rosafarbene „Depression“ -Glasbutterschale „Cube“ wurde von der Jeannette Glass Company von 1929 bis 1933 hergestellt und wurde von der kubistischen Kunstbewegung inspiriert. Die Kuppel ist der wertvollste Teil des Gerichts. Die Platte allein wird oft um 9 Dollar geschätzt, während die beiden Stücke zusammen für 40 Dollar verkauft werden.

    Weiter zu 13 von 30 unten.

  • 13 von 30

    Georgian Green Sorbet Dish

    Das georgische Muster aus Depressionsglas wird gelegentlich als „Lovebirds“ -Muster bezeichnet. Diese 3-Zoll-Fußsorbetschüssel aus grünem Glas stammt von der Federal Glass Company und wurde auf die Jahre 1931 bis 1936 datiert.

    Im Jahr 2008 würde der Preis für ein einzelnes Gericht bei etwa 6 USD liegen, und Sie können sie immer noch zu diesem Preis finden. Es ist jedoch üblicher, die jüngsten Preisanfragen zu verdoppeln, die zwischen 10 und 15 US-Dollar liegen.

    Weiter zu 14 von 30 unten.

  • 14 von 30

    Hobnail Pink Footed Sorbet Teller

    Das Hobnail-Muster weist ein Muster aus kreisförmigen Erhebungen auf, die das Stück umgeben. Diese rosafarbene Sorbette mit Schüsseln im Muster stammt von Hocking Glass Company und wurde zwischen 1934 und 1936 hergestellt. Im Allgemeinen werden für eine einzelne Schüssel zwischen 5 und 10 USD verkauft, und es können bis zu sechs passende Gerichte in einem Set gefunden werden.

    Fahren Sie bis 15 von 30 fort.

  • 15 von 30

    Iris „Corsage“ Crystal Wine Stem

    Mit Corsage werden Irisstücke bezeichnet, die mit rotem und violettem Blinken und Goldrand verziert sind. Dieses 3-Unzen-Kristallweinglas stammt aus der Zeit der frühen Depression und wurde zwischen 1928 und 1932 datiert. Es wurde von der Jeannette Glass Company hergestellt und ist nicht so üblich wie Iris-Weingläser in Normalglas, sodass ein Leihglas für $ 25 oder mehr verkauft werden kann Mehr.

    Weiter bis 16 von 30 unten.

  • 16 von 30

    Iris Depression Irisierende Glas Butterdose

    Die Iris war eine gewöhnliche Blume in Depression-Glas und sie ist hier auf einer irisierenden Butterdose zu sehen. Dieses auffällige Stück wurde zwischen 1928 und 1932 von der Jeannette Glass Company hergestellt. Die Schüssel allein kann für 10 US-Dollar verkauft werden, und das komplette Set mit dem gewölbten Deckel befindet sich im Bereich von 25 bis 50 US-Dollar.

    Fahren Sie bis 17 von 30 fort.

  • 17 von 30

    Mayfair „Open Rose“ Blue Relish Gericht

    Die Hocking Glass Company hat zwischen 1931 und 1937 ein paar verschiedene Mayfair „Open Rose“ -Geschirrspeisen in einem schönen blauen Glas hergestellt. Die üblichere ist eine ovale zweiteilige 10-Zoll-Schale. Dieses runde Stück ist etwas seltener, unterteilt in vier Teile und misst 8 3/4 Zoll Durchmesser. Während der ovale Teller für rund 35 US-Dollar verkauft wird, können die runden rund 45 bis 70 US-Dollar sein.

    Fahren Sie bis 18 von 30 fort.

  • 18 von 30

    Moderntone Sahnesuppe

    Klare Linien machen dieses Vintage-Stück perfekt für ein modernes Zuhause. Die Monderntone Cremesuppenschüssel wurde von Hazel Atlas Glass Company in den späten Jahren der Depression zwischen 1934 und 1942 hergestellt. Sie wurde auch in einem amethystfarbenen Glas sowie in einem halbopaken Glas namens Plantonite in verschiedenen Farben hergestellt. 

    Kobaltblaue Glasstücke wie diese sind üblich, aber der Wert ist gestiegen. Bei einem Wert von rund 5 US-Dollar im Jahr 2009 haben die Verkäufer vor kurzem zwischen 15 und 30 US-Dollar für eine einzelne Schüssel gebeten.

    Weiter bis 19 von 30 unten.

  • 19 von 30

    Moderntone Cobalt Cup

    Auch im Moderntone-Muster von Hazel Atlas Glass Co stammt dieser Pokal von 1934 bis 1942. Allein der Pokal hält seit einigen Jahren einen Wert zwischen 5 und 7 USD. Mit einer Untertasse kostet sie etwa 15 Dollar, und es ist üblich, komplette Sätze von vier bis sechs zusammen zu finden.

    Fahren Sie bis 20 von 30 fort.

  • 20 von 30

    Patrizier Amber Cup

    Das Patriziermuster wird gelegentlich auch als „Speichenmuster“ bezeichnet. Dieser bernsteinfarbene Glasbecher stammt von Federal Glass Company und wurde ursprünglich als „Golden Glo“ vermarktet, als er zwischen 1933 und 1937 hergestellt wurde. 

    Der Preis hat sich in den letzten Jahren stabil gehalten. Dieser einzelne Pokal wurde 2008 mit rund 4 US-Dollar bewertet, obwohl Sie heute bis zu 7 US-Dollar finden könnten. Mit der passenden Untertasse kann es zwischen 10 und 15 Dollar bringen, und es ist nicht schwer, ein komplettes Set oder das passende Geschirr zu finden.

    Weiter bis 21 von 30 unten.

  • 21 von 30

    Altes Kolonie-Rosa mit klarer Frosch-Blumen-Schüssel

    Die Schnürkante von Old Colony-Stücken kann leicht beschädigt werden und sollte sorgfältig auf Späne und Risse geprüft werden. Diese rosafarbene Glasvase oder -schüssel enthält einen „Frosch“, der den Einsatz für das Blumenarrangement beschreibt. Hergestellt von Hocking Glass Company zwischen 1935 und 1938, wird der Wert zwischen 30 und 40 US-Dollar in ausgezeichnetem Zustand geschätzt.

    Fahren Sie bis 22 von 30 fort.

  • 22 von 30

    Prinzessin Pink Footed Tumbler

    Die Hocking Glass Company stellte diesen rosafarbenen fußgetränkten Becher von 1931 bis 1935 her. Er ist 5 1/4 Zoll groß und hält 10 Unzen. Der Wert variiert stark je nach Zustand, Verkäufer und Ort, sodass Sie ein einzelnes Glas zwischen 15 und 50 US-Dollar finden können.

    Weiter bis 23 von 30 unten.

  • 23 von 30

    Queen Mary Pink Cup

    Der Queen Mary Pink Cup ist zierlich und wunderschön. Sie wurden von Hocking Glass Company von 1936 bis 1949 hergestellt und sind auf dem Antikmarkt sehr verbreitet. Eine einzelne Tasse kann für 2 bis 5 Dollar verkauft werden und mit der dazu passenden Untertasse 10 Dollar erreichen.

    Weiter bis 24 von 30 unten.

  • 24 von 30

    Queen Mary Pink Dessertschale oder Windel

    Es gibt zwei Größen von kleinen Queen Mary-Schüsseln oder Windeln ohne Henkel. Diese Größe, die am häufigsten vorkommt, ist etwas größer als die Beerenschale und hat einen Durchmesser von 4 1/2 Zoll. Diese Schalen wurden von Hocking Glass Company von 1936 bis 1949 hergestellt.

    Während sie in den 2000er Jahren für 5 Dollar und weniger verkauft wurden, ist es heute nicht ungewöhnlich, eine einzelne Schüssel für 15 Dollar zu finden. Allerdings neigen Sets dazu, den Preis zwischen 5 und 7 USD pro Stück beizubehalten.

    Weiter bis 25 von 30 unten.

  • 25 von 30

    Queen Mary Pink Sorbet oder Brotteller

    Sorbet-Teller, auch Brotteller genannt, sind im gerippten Queen Mary-Muster leichter zu finden als Untertassen mit Tassenringen. Aus diesem Grund werden sie oft für einen erschwinglicheren Ersatz verwendet. Diese wurden von Hocking Glass Company von 1936 bis 1949 hergestellt.

    Diese waren so üblich, dass 2006 eine einzelne Platte mit rund 2 US-Dollar bewertet wurde. In jüngerer Zeit tendieren sie zu einem Kaufpreis von rund 10 Dollar.

    Weiter bis 26 von 30 unten.

  • 26 von 30

    Royal Lace Green Creamer

    Hazel Atlas Glass Company hat diesen Royal Lace Green Creamer von 1934 bis 1941 hergestellt. Er ist nicht sehr verbreitet, obwohl er ziemlich leicht zu finden ist, manchmal noch mit der passenden Zuckerdose. Es wird oft für rund 30 Dollar geschätzt, obwohl das Paar normalerweise nur 40 Dollar bringt.

    Fahren Sie bis 27 von 30 fort.

  • 27 von 30

    Königliche Lace Green Dinner Plate

    Das Royal Lace-Muster wurde zur Herstellung von Glasschalen in verschiedenen Farben verwendet, darunter grün, klar, rosa und blau. Von Hazel-Atlas Glass Company zwischen 1934 und 1941 hergestellt, neigen grüne 9 7/8-Zoll-Platten wie diese zu einem Preis von etwa 20 US-Dollar pro Platte. Die anderen Farben werden ähnlich bewertet.

    Weiter bis 28 von 30 unten.

  • 28 von 30

    Swirl „Petal Swirl“ Rosa Vase

    Diese bestimmte Vase ist 6 Zoll groß, aber die Höhe kann von Stück zu Stück etwas variieren. Es wurde von Jeannette Glass Company zwischen 1937 und 1938 hergestellt. Pink ist im Petal Swirl-Muster nicht allzu üblich, und Sie finden es eher in Ultramarin-Grün.

    Diese pinkfarbene Vase wurde 2008 mit 17 US-Dollar bewertet, obwohl dies wahrscheinlich gestiegen ist, da die häufigere grüne Vase häufig bei 25 US-Dollar notiert ist.

    Weiter bis 29 von 30 unten.

  • 29 von 30

    Windsor Pink Pitcher

    Das Windsor-Muster hat eine schöne geometrische Textur und dieser rosafarbene Glaskrug ist eher üblich. Von Jeannette Glass Company von 1936 bis 1946 hergestellt, wurde der Wert im Jahr 2008 zwischen 25 und 35 US-Dollar geschätzt. Möglicherweise finden Sie noch Stücke zu diesem Preis, aber er ist häufiger auf 15 bis 25 US-Dollar gefallen.

    Weiter bis 30 von 30 unten.

  • 30 von 30

    Windsor Pink Tumbler

    Der Windsor-Becher von Jeannette Glass Company ist 4 Zoll groß und hält 9 Unzen. Dieses von 1936 bis 1946 produzierte, rosafarbene Depresseglasstück in ausgezeichnetem Zustand kann für 10 bis 17 Dollar allein verkauft werden.