• 01 von 06

    Krüge für Tildy’s Cabin Quilt Pattern

    Der Maßstab der Krüge für diese kleine Steppdecke wurde reduziert und mit Courthouse Steps-Steppblöcken kombiniert, einer Variation traditioneller Blockhaus-Steppblöcke.

    Die Blöcke sind punktuell zusammengenäht. Die Blöcke der Half Courthouse Steps ersetzen das Setzen von Dreiecken um die Quiltkante, und die Viertelblöcke vervollständigen die Ecken.

    Fertige Quilt: ungefähr 28 „Quadrat

    Block Größe: 6-1 / 2 „fertig

    Quilt Pattern Fabric Materialien

    Pitcher Quilt Blocks

    • 1/2 Yard cremiger Feststoff oder Ton in Ton für Hintergründe; Dieser Entwurf benutzt Hand marmoriertes Gewebe für vier der Hintergrundquadrate
    • Krüge: neun Fetzen, jeweils mindestens 4 „Quadrat
    • Schüsseln: neun Fetzen, jeweils mindestens 3 „x 6“

    Gerichtsgebäude tritt Steppdecken-Blöcke

    • Licht Protokolle, 1 Hof
    • Mittlere Stämme, 1 Yard
    • Dunkle Mittelstämme, 1/8 Yard
    • Gründungsmaterialien Ihrer Wahl

    Fertig stellen

    • Sichern, 1 Yard 
    • Wimper, 34 „quadratisches Stück dünne Wimper 
    • Bindung, ungefähr 125 laufende Zoll einfache oder doppelte Bindung

    Schneiden für Pitcher Quilt Blocks

    Hintergrund Quadrate: Schneiden Sie neun 8 „x 8“ Quadrate

    Krüge: Schneiden Sie neun Teile mit der Schablone A-1 aus (schneiden Sie eine Rückseite des Bildes aus, wenn einige Krüge in entgegengesetzte Richtungen weisen sollen).

    Schüsseln: Schneiden Sie neun mit der Schablone A-2

    Gerichtsgebäude tritt Block-Ausschnitt-Diagramm

    Zentren für ganze Blöcke: Schneiden Sie vier 2 „x 2“ Quadrate

    Mitteldreiecke für halbe Blöcke: Schneiden Sie zwei 3-1 / 2 „x 3-1 / 2“ Quadrate 

    Für Protokolle: Leichte und mittelschwere Streifen mit einer Breite von ca. 3 cm (Länge nach Belieben abschneiden und ggf. die Breite anpassen) Papier oder anderes bedruckbares Material für Stiftungen.

    Fahren Sie mit 2 von 6 unten fort.

  • 02 von 06

    Machen Sie Applique Pitcher and Bowls Quilt Blocks

    Applique Pitchers and Bowls Pattern

    1. Wählen Sie eine Applikationsmethode für Ihre Quiltblöcke aus, z. B. Nadeldrehung, Schmelzvlies, Maschinenapplikation oder eine andere Technik (Erfahren Sie, wie man appliziert).
    2. Schneiden Sie mit den Krug- und Schüsselschablonen neun von jeder Form aus kratzenden Stoffen. Die Vorlage enthält keine Nahtzugabe. Fügen Sie eine Zulage hinzu, wenn Ihre Methode eine verlangt.
    3. Zentrieren Sie einen Krug und eine Schüssel auf einem Hintergrundquadrat, indem Sie sie punktgenau anordnen und beide auf das Quadrat applizieren. Bei der Ausrichtung werden die Bilder an einer Ecke des Quadrats über und unter dem Krug und der Schüssel positioniert.

      Die auf dem Foto abgebildeten Streifen stammen aus benachbarten Steppdeckenblöcken von Courthouse Steps und gehören nicht zu den Applikationsblöcken.

    4. Quadrieren Sie jeden Block, um 7 „x 7“ zu messen.
    5. Wiederholen, um insgesamt neun Krug- und Schüsselblöcke herzustellen.

    Fahren Sie mit 3 von 6 unten fort.

  • 03 von 06

    Wie Courthouse Steps Quilt Blocks machen

    Gerichtsgebäude tritt Steppdecken-Blöcke

    Erstellen Sie vier Grundvorlagen aus dem gesamten Courthouse Steps-Block, der in der PDF-Datei enthalten ist.

    Die Abbildungen folgen den Montageanweisungen, beginnend in der oberen Reihe von links nach rechts und weiter von links nach rechts in den übrigen Reihen.

    1. Positionieren Sie ein dunkles Quadrat mit der rechten Seite nach oben auf der Rückseite (unbedruckten Seite) einer Blockschablone und zentrieren Sie es innerhalb des Bereichs, in dem der 1 – polige Stamm befestigt ist, oder verwenden Sie einen Klebestift, um ein Verrutschen zu verhindern.
    2. Nehmen Sie einen mittelgroßen Stoff für den Stamm 2. Verwenden Sie einen langen Streifen oder schneiden Sie ein Segment ab, das etwa 5 mm länger als der Stamm ist. Legen Sie den Streifen mit der rechten Seite nach unten auf das mittlere Quadrat und richten Sie die linke Kante an der linken Kante aus des Platzes.
    3. Drehen Sie das Fundament um und nähen Sie direkt an der Linie, die das mittlere Quadrat von Stamm 2 trennt. Beginnen und beenden Sie einige Stiche auf beiden Seiten der Linie.
    4. Drehen Sie das Protokoll 2 mit der rechten Seite nach oben und stellen Sie sicher, dass alle nicht genähten Kanten über die gedruckten Linien hinausragen, die das Protokoll definieren (ausreichend für eine stabile Naht, wenn Linien zu Nähten werden). Wenn nicht, müssen Sie die Naht aufreißen und neu positionieren, aber wenn alles in Ordnung ist, schneiden Sie die Masse von der Nahtzugabe ab und drücken Sie.
    5. Wählen Sie einen mittleren Stoff für log 3 aus und richten Sie die rechte Kante an der rechten Seite des Quadrats aus. Nähen, Platzierung prüfen, Naht zuschneiden und drücken.
    6. Protokoll 4 wird auf die gleiche Weise hinzugefügt, deckt jedoch die Unterkante der vorherigen Teile ab. Log 5 wird zu den vorherigen Stücken hinzugefügt.
    7. Fügen Sie weitere Protokolle in der richtigen Reihenfolge um das mittlere Quadrat, Lichter neben Lichtern und Medien neben Medien hinzu. Drücken Sie auf den Block und schneiden Sie alle Schichten der äußersten Fundamentlinie durch.
    8. Mache vier Courthouse Steps Quiltblöcke.

    Fahren Sie mit 4 von 6 unten fort.

  • 04 von 06

    Erstellen Sie aus Courthouse Steps Quilt Blocks das Setzen von Dreiecken

    Machen Sie die Half Courthouse Steps Quilt Blocks

    1. Machen Sie vier Fundamente aus dem Halbblockbild und vier Fundamente aus dem Spiegelbild dieses Fundaments. Beide sind in der PDF-Datei. Zahlen sind spiegelverkehrt, aber erkennbar.
    2. Schneiden Sie die Quadrate, die für die mittleren Blöcke von halben Blöcken reserviert sind, zweimal diagonal in zwei Hälften.
    3. Zentrieren Sie das Dreieck für log 1 mit der rechten Seite nach oben auf der Rückseite einer Schablone. Achten Sie dabei darauf, dass die kurzen Kanten die markierten Nahtlinien überlappen und dass die lange Kante den äußeren Umfang des Fundaments ein wenig überlappt.
    4. Fügen Sie die Protokolle in numerischer Reihenfolge wie für den gesamten Block hinzu. Die Protokolle 3, 5, 7 und 9 sind Lichtstreifen. Die restlichen Stämme sind mittlere Streifen. Lassen Sie an den Enden jedes Streifens eine zusätzliche Länge ein, um die diagonalen Kanten auszugleichen.
    5. Drücken Sie auf den Block und schneiden Sie ihn an der äußersten Fundamentlinie ab. Mache insgesamt acht Halbblöcke, vier von jedem Bild.

    Machen Sie Quarter Courthouse Steps Quilt Blocks

    1. Verwenden Sie die Eckblockschablone, um vier Fundamente zu erstellen.
    2. Schneiden Sie jedes Quadrat, das für Viertelblock- „Zentren“ reserviert ist, einmal diagonal in zwei Hälften.
    3. Zentrieren Sie ein Dreieck für log 1 mit der rechten Seite nach oben auf der Rückseite einer Schablone. Achten Sie dabei darauf, dass die kurzen Kanten die markierten Nahtlinien überlappen und dass die lange Kante den äußeren Umfang des Fundaments ein wenig überlappt.
    4. Benutzen Lichtleisten die Stiftung zu vervollständigen, wie Sie es mit anderen getan haben. Drücken Sie auf die äußerste Linie und schneiden Sie sie zu. Machen Sie drei weitere Eckblocksegmente.

    Fahren Sie mit 5 von 6 unten fort.

  • 05 von 06

    Bauen Sie das Blockhaus und die Applikationsdecke zusammen

    Setze die Decke zusammen

    Siehe die Abbildung. Ordne alle Blöcke in diagonalen Reihen an.

    1. Nähen Sie die Quiltblöcke in jeder Reihe zusammen. Provisorische Fundamente aus den Nahtzugaben der Fundamentblöcke entfernen. Nahtzugaben in Richtung der Applikationsblöcke drücken.
    2. Reihen festnähen und zusammennähen, dabei die Nahtkreuzungen sorgfältig aufeinander abstimmen. Die vier Ecken an die Decke nähen.
    3. Entfernen Sie alle verbleibenden temporären Fundamente und achten Sie darauf, die Außenkanten nicht zu dehnen. Drücke auf die Decke.
    4. Markieren Sie die Oberseite zum Quilten, falls erforderlich (meine wurde mit geraden Stichen zusammen mit Stämmen und Mäanderquilten um Krüge und Bögen maschinengequiltet).
    5. Sandwich, Quilt und Binden. 

    Fahren Sie mit 6 von 6 unten fort.

  • 06 von 06

    Beverlys Straight-Set-Variante der Blockhausdecke

    Es ist ausgezeichnet, wenn Quilting-Community-Mitglieder ein Muster nehmen und es an ihre Bedürfnisse anpassen. Beverly Long tat genau das mit der Krüge für Tildy’s Cabin Decke.

    Schauen Sie sich das Foto an. Alle Blöcke sind gerade gesetzt, aber die hellen Protokolle der Courthouse Steps-Blöcke sind auf den hellen Hintergrund einiger benachbarter Krugblöcke ausgerichtet, sodass die Krüge als auf einem Punkt liegend erscheinen. Die Werteanordnung lässt auch die anderen Krüge herausspringen – die gerade Einstellung ist offensichtlich und gibt den Krügen eine schöne visuelle Bewegung.

    Dark Courthouse Steps-Protokolle bilden (Ohio-ähnliche) Sterne auf der ganzen Decke.

    Wenn diese Methode verwendet wird, sind keine zusammengesetzten Dreiecke erforderlich.

    Beverly hat einen tollen Job gemacht, als sie diesen kleinen Quilt umgestaltet hat.

Lesen Sie auch  Rund um die Ecke Quilt Block Pattern