StartUncategorizedArten der Perlenstickerei-Grundlagen

Arten der Perlenstickerei-Grundlagen

  • 01 von 06

    Perlenstickerei auf Papier

    Eine Basis für Perlenstickereien, eines der wichtigsten Materialien für Perlenstickereien, ist der Grundstoff, auf den Sie die Perlen sticken, während Sie Ihr Design erstellen. Wenn Sie mit Perlenstickerei arbeiten, stehen Ihnen eine Vielzahl von verschiedenen Arten von Fundamenten zur Verfügung. Die Art der Perlenstickerei wird die Komplexität Ihres Designs sowie die Dauer und die Pflege der Perlenstickerei beeinflussen.

    Einige der ursprünglichen Perlenstickereien sind Papierprodukte, wie z. B. Karton, Karteikarten und Plakatkarton. Ältere Perlenstickbücher und -muster geben diese Grundlage häufig an.  

    Die Vorteile eines dicken Papierträgers sind, dass diese Art von Material kostengünstig und in Handwerksbetrieben leicht zu finden ist – und zwar in einer Vielzahl interessanter Farben und Muster! Es ist leicht zu Ihrem Projekt zu schneiden und zu formen. 

    Es gibt jedoch mehrere Negative mit einer Aktienstift-Stiftung. Sie halten sich mit der Zeit nicht gut und können sich bei Nässe auflösen. Sie eignen sich auch nicht für sehr dicht gesteppte Projekte, bei denen die Stiche dicht beieinander liegen und der Papierbereich zwischen den Stichen reißen kann. Dies gilt insbesondere für die Rückstichperlenstickerei, eine der beliebtesten Perlenstickstiche.

    Die besten Arten von Perlenstickereiprojekten, die auf Karton ausgeführt werden können, weisen Perlen auf, die lose voneinander beabstandet sind und in Grußkarten oder anderen dekorativen (nicht tragbaren) Verwendungen verwendet werden.

    Fahren Sie mit 2 von 6 fort.

  • 02 von 06

    Stoff-Interfacing-Perlenstickerei-Grundierung

    Die Stoffbespannung ist eine beliebte Wahl für die Perlenstickerei. Es gibt eine Vielzahl von Dicken und Typen. Interfacing wird normalerweise nicht alleine als Grundlage verwendet, sondern wird verwendet, um den Stoffen Körper zu verleihen, damit sie leichter ohne Dehnen zusammengenäht werden können. Auf dieselbe Weise können auch Stichstabilisatoren verwendet werden.

    Schnittstellen sind in Textilgeschäften und Handwerksbetrieben weit verbreitet und relativ kostengünstig. Es ist in Weiß erhältlich und kann mit Farbstoffen, Farben oder Markern eingefärbt werden. Es wird oft von der Werft verkauft, so dass es sich für größere Projekte eignet und auch sehr sparsam ist. Einige Sorten können auf Stoff gebügelt und mit Wasser weggespült werden, während andere durch einen Drucker geführt werden können, um komplexere Muster zu erzeugen. Wieder andere Schnittstellen und Stabilisatoren haben Abzieh- und Haftunterlagen. Einer der besten Aspekte der Gewebeverbindung besteht darin, dass Nadeln leicht durchlaufen, ohne sich zu verbiegen oder zu brechen.

    Auf der negativen Seite behält die Stickerei-Schnittstelle möglicherweise nicht immer ihre Form über einen längeren Zeitraum bei. Darüber hinaus können größere Perlen den Stoff ziehen und das Design mit der Zeit verziehen, selbst wenn ein steifes Stück Karton oder Plastik unter die Perlenstruktur platziert wird.

    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.

  • 03 von 06

    Lacy’s Stiff Stuff Stickereifundament

    Versteifter Filz ist eine Vielzahl von Filzen, die wenige lose Fäden aufweisen und im Vergleich zu normalem Gewebefilz steif sind. Es kann in Handwerksbetrieben oder online gekauft werden. Versteifter Filz ist eine wirtschaftliche und leicht zu findende Perlgrundierung. Es gibt verschiedene Grundmaterialien, die einem versteiften Filz ähneln und speziell für die Perlenstickerei verkauft werden.

    Lacy’s Stiff Stuff wurde speziell für Perlenstickereien entwickelt und ist die bevorzugte Basis für viele bekannte Perlenstickerei-Künstler. Lacys Stiff Stuff ist ein steifes, kartonähnliches Filzgewebe und lässt sich leicht zuschneiden, behält seine Form sehr gut und kann leicht mit einer Nadel durchstochen werden, ohne dass es verbiegt oder bricht.

    Es ist leicht, Cabochons, Steine ​​oder andere Komponenten auf das Fundament zu kleben, und es kann mit Farbstoffen, Tinten oder Markern eingefärbt werden, um weniger sichtbar in der Perlenstickerei zu sein. Es ist nur in weiß erhältlich.

    Lacy’s Stiff Stuff ist schwerer zu finden als andere Fundamente und es ist teurer. Die größten Blätter sind 8 1/2 x 11 Zoll groß und eignen sich daher nicht für größere Projekte. 

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.

  • 04 von 06

    Nicole’s Bead Backing Embroidery Foundation

    Nicoles Bead Backing ist das perfekte Material, wenn eine weiße Grundierung nicht ausreicht. Es ist ein versteiftes filzähnliches Material, das in einer herrlichen Vielfalt von neutralen und hellen Farben erhältlich ist.  

    Nicoles Bead Backing ist weniger teuer als Lacy’s, aber etwas weniger steif. Es hält immer noch gut und ist leicht zu nähen, ohne die Nadeln zu verbiegen oder zu brechen.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.

  • 05 von 06

    Ultra Suede Bead Embroidery Foundation

    Natur- und Kunstleder- und Wildledergewebe werden häufig als Unterlage für die Perlenstickerei verwendet, sie können jedoch auch als Grundmaterial für die Perlenstickerei verwendet werden.

    Naturleder und Kunstleder wie Ultra-Wildleder behalten ihre Form im Laufe der Zeit. Es ist in vielen Farben erhältlich und in Textilgeschäften, Handwerksbetrieben und in vielen Online-Textilgeschäften erhältlich. Es kann in kleineren Stücken oder auf dem Hof ​​gekauft werden, oder es kann sogar in gemischten Säcken mit Abfall gekauft werden.

    Leder und Wildleder eignen sich hervorragend für Perlenstickereien mit schwereren Perlen und Cabochons, Steinen oder anderen großen Perlenelementen. 

    Natur- und Kunstleder- und Wildlederstoffe können normalerweise nicht gefärbt oder gefärbt werden, obwohl sie in so vielen Farben erhältlich sind, dass Sie die richtige für Ihr Projekt finden sollten. Diese Stoffe sind oft dick und es kann schwierig sein, eine Nadel durchzubringen. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Kauf die Dicke berücksichtigen.

    Leder und Wildleder sind teurer als andere Fundamenttypen und erfordern Sorgfalt, um sie in bestem Zustand zu erhalten. Sie sollten nicht nass werden oder unter feuchten oder feuchten Bedingungen gelagert werden, was dazu führen kann, dass die natürlichen Materialien zusammenbrechen oder sich zersetzen.

    Weiter zu 6 von 6 unten.

  • 06 von 06

    Auswahl der Best Embroidery Foundation

     Hier finden Sie einige Tipps, um die beste Basis für Perlenstickereien für Ihr Projekt auszuwählen:

    • Experimentieren Sie mit verschiedenen Arten von Perlenstickereien, um herauszufinden, was für Sie und für jedes Projekt am besten geeignet ist.
    • Testen Sie ein kleines Fundament, wenn Sie Stofffarben, Tinten oder Marker verwenden, um zu sehen, wie die Farbe aussehen wird, bevor Sie mit dem Sticken des Projekts beginnen.
    • Sticken Sie auf jeder der verschiedenen Arten der Perlenstickerei Muster, um zu sehen, welche Art von Perlen am besten für jede geeignet ist