StartUncategorizedAnleitung zu tunesischen Häkelnadeln

Anleitung zu tunesischen Häkelnadeln

Tunesisches Häkeln ist eine fabelhafte Nische des Häkelns, die es Ihnen ermöglicht, in einem etwas anderen Stil zu basteln, um Stoffe zu kreieren, die ein „Strick-Look“ -Design anstelle des traditionellen Häkel-Looks haben. Um diesen Look zu erzielen, halten Sie die Schlaufen wie bei einer Stricknadel an der Häkelnadel. Aus diesem Grund müssen Sie in tunesische Häkelnadeln investieren, anstatt nur die bereits vorhandenen Häkelnadeln zu verwenden, wenn Sie viel tunesisches Häkeln vorhaben.

Unterschiede

Tunesische Häkelarbeit ist viel einfacher zu meistern, wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben. Tunesische Häkelnadeln, auch afghanische Häkelnadeln genannt, sind länger als normale Häkelnadeln. Sie haben eine Form ohne fetten Daumengriff und können so viele Schlaufen gleichzeitig am Haken halten, ohne dass sich einige auf eine andere Höhe als andere dehnen. Tunesische Häkelnadeln sind nicht wesentlich teurer als normale Häkelnadeln, und ein Set davon ist eine schöne Ergänzung für Ihre Bastelbibliothek.

Wo zu kaufen

Tunesisches Häkeln ist eine Nische des Häkelns, aber es ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Sie sollten also keine Probleme haben, tunesische Häkelnadeln an den Orten zu finden, an denen Sie normalerweise Häkelnadeln kaufen. Wichtige Geschäfte wie Hobby Lobby, Michael’s und Joann’s haben normalerweise tunesische Häkelnadeln, obwohl einige Geschäfte eine bessere Größenauswahl haben als andere. Sie können bei Ihrem örtlichen LYS nachfragen, ob dort tunesische Häkelnadeln verkauft werden. Natürlich können Sie auch online einkaufen.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie online nach tunesischen Häkelnadeln suchen, möglicherweise auch nach „afghanischen Häkelnadeln“ suchen möchten, da die Haken möglicherweise so oder so gekennzeichnet sind. Manche Leute sind verwirrt, weil sie denken, dass afghanische Haken nur für die Herstellung von Decken (Afghanen) gedacht sind, aber sie verweisen tatsächlich auf diese Nische von Häkeln, die unter verschiedenen Namen bekannt ist. Die meisten Geschäfte machen heutzutage Werbung für die Häkelnadeln als tunesische Häkelnadeln oder verwenden beide Namen, aber es ist hilfreich, beide Begriffe zu kennen, wenn Sie online nach den richtigen Häkelnadeln suchen.

Doppelendige Häkelnadeln

Möglicherweise haben Sie lange Häkelnadeln gesehen, die an beiden Enden einen „Haken“ haben. Wenn Sie sich selbst hinterfragen und denken, dass dies das ist, was Sie beim Häkeln in Tunesien verwenden sollten, können Sie sich doch auf Ihren Darm verlassen. Die in der Runde verarbeitete tunesische Häkelnadel verwendet doppelseitige Häkelnadeln.

Die extra langen Häkelnadeln mit einem Haken an nur einem Ende sind das, was Sie für tunesisches Häkeln in Reihen brauchen. Wenn Sie tunesisches Häkeln in der Runde arbeiten möchten, müssen Sie tatsächlich zusätzliches Zubehör kaufen. Sie können entweder eine doppelseitige Häkelnadel oder eine kreisförmige tunesische Häkelnadel erhalten, bei der es sich im Grunde um zwei Häkelnadeln handelt, die durch ein Kabel miteinander verbunden sind, das zwischen ihnen verläuft. Beachten Sie, dass diese kabelgebundenen tunesischen Häkelnadeln auch hervorragend für das Häkeln von tunesischen Häkelnadeln in Reihen geeignet sind, wenn Ihre Reihen sehr lang sind (z. B. in einem tunesischen Häkeldeckenmuster). Das Kabel kann Ihre zusätzlichen Schlaufen für Sie beim Häkeln halten.

Alternativen

Viele Leute, die gerade erst mit tunesischem Häkeln anfangen, möchten wissen, ob sie wirklich ein spezielles Werkzeug für diese Häkeltechnik benötigen. Die Antwort lautet „nicht unbedingt, aber es ist eine gute Idee“. Kleine Muster von tunesischem Häkeln können mit normalen Häkelnadeln gemacht werden, solange die Haken, die Sie haben, keine sehr breiten Daumengriffe haben. Dies liegt daran, dass Sie Schlaufen am Haken halten müssen und große Daumengriffe die Höhe dieser Schlaufen verändern . Wenn Sie kurze Häkelreihen wie beim tunesischen Entrelac-Häkeln ausprobieren möchten, funktionieren Ihre normalen Häkelnadeln möglicherweise.

Erfahren Sie, wie man tunesische Häkeln

Zusammenfassend kann man tunesisch technisch mit einer normalen Häkelnadel häkeln, aber es ist am besten, die richtige Art von Werkzeug zu kaufen – eine lange afghanische Häkelnadel für Arbeitsreihen und eine doppelendige oder kreisförmige tunesische Häkelnadel für die Arbeit in der Runde. Schön, dass Sie tunesisches Häkeln ausprobieren wollen! Sobald Sie Ihre Haken gekauft haben, können Sie tunesische Häkelanleitungen in Angriff nehmen und viele interessante neue Projekte realisieren.