StartUncategorizedAnleitung für die Origami-Handtasche

Anleitung für die Origami-Handtasche

  • 01 von 07

    Wie man eine Origami-Handtasche macht

    Erfahren Sie, wie Sie mit diesen einfach zu befolgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen eine einfache Origami-Handtasche herstellen. 

    Dieser traditionelle Origami-Umschlag oder Geldbeutel eignet sich auch hervorragend als Handtasche. Fügen Sie einfach eine Schnur oder ein Band unter die Klappe.

    Ihre Tochter könnte dies für ihre Barbies verwenden, dies würde auch als Verzierung auf einer Karte oder als Teil eines Origami-Outfits großartig aussehen.

    Sie könnten auch eine süße Origami-Schleife machen! an die Front gehen.

    Oder wenn Sie einen echten Origami-Umschlag erstellen möchten, lesen Sie ein einfaches Tutorial und erfahren Sie, wie Sie einige supereinfache Umschläge erstellen können!

    Fahren Sie mit 2 von 7 unten fort.

  • 02 von 07

    Schritt 1

    1. Beginnen Sie mit der weißen Seite nach oben.

    2. Falten Sie das Papier zur Hälfte nach links und entfalten Sie es.

    3. Falten Sie die Unterkante nach oben.

    4. Falten Sie den rechten und linken Rand zur Mitte.

    Fahren Sie mit 3 von 7 unten fort.

  • 03 von 07

    Schritt 2

    5. Falten Sie die Klappen wie gezeigt diagonal nach außen.

    6. Entfalten.

    7. Öffnen Sie eine Klappe und drücken Sie sie zusammen.

    8. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite und drücken Sie alles glatt.

    Fahren Sie mit 4 von 7 fort.

  • 04 von 07

    Schritt 3

    9. Falten Sie den oberen Teil der vorderen Lage nach innen und nach hinten.

    10. Das solltest du jetzt haben.

    11. Drehen Sie das Modell von links nach rechts auf die andere Seite.

    12. Falten Sie den linken und rechten Rand zur Mitte, Sie können eine kleine Lücke lassen.

    Fahren Sie mit 5 von 7 unten fort.

  • 05 von 07

    Schritt 4

    13. Klappen Sie die Frontklappen nach außen, bis sie an den Außenkanten anliegen.

    14. Falten Sie beide Ecken oben links und oben rechts nach innen.

    15. Eine Seite öffnen.

    16. Kehren Sie die V-Form oben um.

    Fahren Sie mit 6 von 7 unten fort.

  • 06 von 07

    Schritt 5

    17. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite und falten Sie den linken und den rechten Abschnitt neu.

    18. Drehen Sie die vordere Ebene von rechts nach rechts um und falten Sie den linken Bereich unter dem kleinen Dreieck, das sich dahinter befindet.

    19. Stechen Sie mit den Fingern oder einem Essstäbchen in die darunter liegende Klappe.

    20. Wiederholen Sie dies auf der linken Seite.

    Fahren Sie mit 7 von 7 unten fort.

  • 07 von 07

    Schritt 6

    21. Flip auf die andere Seite.

    22. Falten Sie das Oberteil nach unten.

    Sie könnten eine kleine Lücke lassen, wenn Sie eine rundere Handtasche / Tasche möchten. Wenn Sie ein Band hinzufügen möchten, kleben Sie es einfach entlang der Falte.

    Wenn Ihre Klappe zu stark nach oben springt, sie nach unten steckt oder über Nacht in oder unter ein schweres Buch legt, wird sie abgeflacht.