StartUncategorizedA.N.A. Sortierstandards für nicht im Umlauf befindliche Münzen

A.N.A. Sortierstandards für nicht im Umlauf befindliche Münzen

Bis Mitte der 70er Jahre waren die Benennungsbedingungen für Münzen nicht genau definiert. Münzhändler und Münzsammler waren sich häufig nicht einig über die Bedeutung bestimmter Münzklassifizierungsbedingungen und deren Repräsentation. Die American Numismatic Association beauftragte ein Gremium professioneller Numismatiker mit der Definition jeder Münznote auf der Grundlage der Sheldon-Skala der Münzklassifizierung. Hier sind die offiziellen ANA-Benennungsdefinitionen, wie sie von der ANA definiert und in den offiziellen amerikanischen Numismatic Association-Bewertungsstandards für US-Münzen veröffentlicht wurden.

  • 01 von 12

    MS-70

    Eine Münze MS-70 ist die perfekte Münze. Hat einen sehr attraktiven und scharfen Schlag. Der ursprüngliche Glanz ist für Datum und Minze von höchster Qualität. Bei Vergrößerung sind keine Kontaktmarken sichtbar. Es gibt keine erkennbaren Haarlinien, Kratzspuren oder Defekte. Der Blickfang ist attraktiv und hervorragend. Bei Kupfer ist die Münze hell, mit voller Originalfarbe und Glanz. Wenn es sich um Silber handelt, kann die Münze eine natürliche Tonisierung aufweisen, insbesondere wenn sie mehr als 100 Jahre alt ist.

    • Kontaktmarken: Keine unter Vergrößerung zeigen.
    • Haarlinien: Keine unter Vergrößerung zeigen.
    • Lüster: Sehr attraktiv. Voll original.
    • Auge Appeal: Hervorragend.
    • Auch bekannt als: Mint State 70, MS70, Perfekt Unzirkuliert
  • 02 von 12

    MS-69

    Eine Münze MS-69 hat einen sehr attraktiven scharfen Schlag und vollen Originalglanz für Datum und Minze, mit nicht mehr als zwei kleinen, nicht ablenkenden Kontaktmarken oder Fehlern. Selbst bei Vergrößerung sind keine Haarlinien oder Schrammen zu sehen. Die Münze hat einen außergewöhnlichen Blickfang. Wenn Kupfer, ist die Münze hell, mit der ursprünglichen Farbe und dem Glanz. Klassische US-amerikanische Silbermünzen zeigen möglicherweise eine attraktive Tonisierung, die den Augenreiz der Münze nicht beeinträchtigt.

    • Kontaktmarken: 1 oder 2 winzig klein. Keine in Hauptschwerpunkten.
    • Haarlinien: Nicht sichtbar
    • Lüster: Sehr attraktiv. Voll original.
    • Auge Appeal: Außergewöhnlich
    • Auch bekannt als: Mint State 69, MS69, Choice Gem Uncirculated, Superb Gem Uncirculated, Superb Gem Brilliant Uncirculated, CH GEM BU, CH GEM UNC, Superb GEM BU
  • 03 von 12

    MS-68

    Eine Münze MS-68 hat einen schönen scharfen Schlag und vollen ursprünglichen Glanz für Datum und Minze, mit nicht mehr als vier lichtstreuenden Kontaktmarken oder Fehlern. Auf der Oberfläche der Münze sind keine Haarlinien oder Schrammen zu sehen. Es hat einen außergewöhnlichen Blickfang. Bei Kupfer ist die Münze glänzend und hat eine originale Farbe. Es ist akzeptabel, dass Silbermünzen eine attraktive Tonung haben.

    • Kontaktmarken: 3 oder 4 winzig klein. Keine in Hauptschwerpunkten.
    • Haarlinien: Nicht sichtbar
    • Lüster: Attraktiv. Voll original.
    • Auge Appeal: Außergewöhnlich
    • Auch bekannt als: Mint State 68, MS68, Choice Gem Uncirculated, Superb Gem Uncirculated, Superb Gem Brilliant Uncirculated, CH GEM BU, CH GEM UNC, Superb GEM BU
  • 04 von 12

    MS-67

    Eine Münze MS-67 hat ursprünglichen Glanz und normalen Schlag für Datum und Minze. Kann drei oder vier sehr kleine Kontaktmarken und eine weitere auffällige aber nicht ablenkende Markierung haben. Bei vergleichbaren Münzen können ein oder zwei kleine einzelne Haarlinien sichtbar sein oder ein oder zwei kleinere Kratzspuren oder Fehler vorhanden sein. Die Attraktivität ist überdurchschnittlich. Bei Kupfer hat die Münze Glanz und ursprüngliche Farbe.

    • Kontaktmarken: 3 oder 4 winzig klein. 1 oder 2 können sich in Hauptfokusgebieten befinden.
    • Haarlinien: Ohne Vergrößerung nicht sichtbar.
    • Lüster: Überdurchschnittlich. Fast volles Original.
    • Auge Appeal: Außergewöhnlich
    • Auch bekannt als: Mint-Zustand 67, MS67, Choice Gem Uncirculated, Superb Gem Uncirculated, Superb Gem. Brilliant Uncirculated, CH GEM BU, CH GEM UNC, Superb GEM BU

    Fahren Sie mit 5 von 12 fort.

  • 05 von 12

    MS-66

    Eine Münze MS-66 hat eine überdurchschnittliche Oberflächen- und Minzqualität mit nicht mehr als drei oder vier geringfügigen oder auffälligen Kontaktmarken. Ein paar helle Haarlinien können sich unter der Vergrößerung zeigen, oder es können ein oder zwei leichte Kratzspuren auftreten. Die Attraktivität ist überdurchschnittlich und für Datum und Minze sehr angenehm. Bei Kupfer zeigt die Münze eine originale oder leicht getönte Farbe (die ausgewiesen werden muss).

    • Kontaktmarken: Mehrere kleine; einige können sich in erstklassigen fokusgebieten befinden.
    • Haarlinien: Ohne Vergrößerung nicht sichtbar.
    • Lüster: Überdurchschnittlich. Voll original.
    • Auge Appeal: Überdurchschnittlich.
    • Auch bekannt als: Mint State 66, MS66, Gem Uncirculated, GEM BU, GEM UNC
  • 06 von 12

    MS-65

    Eine Münze MS-65 zeigt eine attraktive hohe Glanz- und Streikqualität für Datum und Minze. Die Münze kann einige kleine verstreute Kontaktmarken aufweisen oder zwei größere Marken können vorhanden sein. Ein oder zwei kleine Flecken von Haarlinien können sich zeigen. An den höchsten Punkten des Designs können sichtbare leichte Abnutzungsspuren auftreten. Die Qualität ist insgesamt überdurchschnittlich und die Attraktivität des Auges sehr erfreulich. Wenn es sich um Kupfer handelt, hat die Münze, wie angegeben, einen attraktiven Glanz mit ursprünglicher oder dunkler Farbe.

    • Kontaktmarken: Licht und Streuung ohne größere Ablenkungsspuren in Hauptfokusbereichen.
    • Haarlinien: Kann ein paar verstreut haben.
    • Lüster: Überdurchschnittlich. Voll original.
    • Auge AppealSehr erfreulich.
    • Auch bekannt als: Mint State 65, MS65, Gem Uncirculated, GEM BU, GEM UNC
  • 07 von 12

    MS-64

    Eine Münze MS-64 hat mindestens durchschnittlichen Glanz und Schlag für den Typ. Es können mehrere kleine Kontaktmarken in Gruppen sowie eine oder zwei mittelschwere Marken vorhanden sein. Ein oder zwei kleine Flecken von Haarlinien können sich zeigen. Auffällige helle Abnutzungsspuren oder Defekte können im Design oder im Feld auftreten. Die Gesamtqualität ist attraktiv, mit einem ansprechenden Blick. Bei Kupfer kann die Münze leicht stumpf sein. Die Farbe sollte angegeben werden.

    • Kontaktmarken: Kann lichtstreuende Flecken haben; einige können sich in erstklassigen fokusgebieten befinden 
    • Haarlinien: Kann ein paar verstreute oder kleine Flecken haben.
    • LüsterDurchschnitt
    • Auge Appeal: Ziemlich attraktiv.
    • Auch bekannt als: Mint State 64, MS64, Wahl Uncirculated, CH BU, CH UNC
  • 08 von 12

    MS-63

    Eine Münze MS-63 hat einen tadellosen Glanz, der leicht beeinträchtigt sein kann. Es können zahlreiche kleine Kontaktmarken und einige vereinzelte schwere Marken sichtbar sein. Kleine Haarlinien können ohne Vergrößerung sichtbar sein. Im gesamten Design oder auf den Feldern können mehrere abweisende Schrammen oder Defekte vorhanden sein. Die allgemeine Qualität ist durchschnittlich, aber insgesamt ist die Münze ziemlich attraktiv. Kupferstücke können dunkel oder matt sein. Die Farbe sollte angegeben werden.

    • Kontaktmarken: Kann in Hauptfokusbereichen ablenkende Markierungen aufweisen.
    • Haarlinien: Kann ein paar verstreute oder kleine Flecken haben.
    • Lüster: Kann leicht beeinträchtigt sein.
    • Auge Appeal: Ziemlich attraktiv
    • Auch bekannt als: Mint State 63, MS63, Wahl Uncirculated, CH BU, CH UNC

    Weiter zu 9 von 12 unten.

  • 09 von 12

    MS-62

    Eine Münze MS-62 wird einen beeinträchtigten oder stumpfen Glanz haben, der offensichtlich sein kann. Cluster von kleinen Markierungen können durchgehend mit einigen großen Markierungen oder Kerben in Hauptfokusbereichen vorhanden sein. Haarlinien können sehr auffällig sein. Große unansehnliche Kratzspuren können bei den Hauptmerkmalen auftreten. Die Streich-, Felgen- und Planchet-Qualität kann deutlich unter dem Durchschnitt liegen. Insgesamt ist die Attraktivität des Auges unterdurchschnittlich. Bei Kupfer zeigt die Münze eine verminderte Farbe und einen geringeren Ton.

    • Kontaktmarken: Kann in Hauptfokusgebieten und / oder Sekundärgebieten ablenkende Markierungen aufweisen.
    • Haarlinien: Kann ein paar verstreute oder auffällige Flecken haben.
    • Lüster: Kann etwas beeinträchtigt sein.
    • Auge Appeal: Generell akzeptabel.
    • Auch bekannt als: Mint State 62, MS62, Uncirculated, UNC, BU, Brilliant Uncirculated, Schön Uncirculated
  • 10 von 12

    MS-61

    Eine Münze MS-61 wird einen mintfarbenen Glanz haben, der vermindert oder merklich beeinträchtigt sein kann, und die Oberfläche kann überall Cluster von großen und kleinen Kontaktmarken aufweisen. Haarlinien könnten sehr auffällig sein. Kratzspuren können auf großen Flächen oder Hauptmerkmalen als unattraktive Flecken erscheinen. Kleine Felgenausbrüche und auffällige Fehler oder Planchet-Defekte können sich zeigen und die Qualität kann merklich schlecht sein. Augenreiz ist etwas unattraktiv. Kupferstücke sind im Allgemeinen matt, dunkel und möglicherweise fleckig.

    • Kontaktmarken: Kann einige starke (oder zahlreiche leichte) Markierungen im Hauptschwerpunkt und / oder im Sekundärbereich aufweisen.
    • Haarlinien: Kann einen merklichen Fleck oder eine durchgehende Haarlinie über den Oberflächen haben.
    • Lüster: Kann beeinträchtigt sein.
    • Auge Appeal: Uninteressant.
    • Auch bekannt als: Mint State 61, MS61, Uncirculated, UNC, BU, Brilliant Uncirculated, Schön Uncirculated
  • 11 von 12

    MS-60

    Eine Münze MS-60 wird unattraktiv, matt oder verwaschener mintglanz kann diese Münze markieren. Es kann viele große, nachteilige Kontaktstellen oder Schadensstellen geben, aber keine Spuren von Abnutzung im Kreislauf. Es kann eine starke Konzentration von Haarlinien oder unansehnlichen großen Stellen mit Kratzspuren geben. Felgenausbrüche können vorhanden sein und die Attraktivität des Auges ist sehr schlecht. Kupfermünzen können dunkel, matt und fleckig sein.

    • Kontaktmarken: Kann schwere Flecken in allen Bereichen haben.
    • Haarlinien: Kann insgesamt einen auffälligen Fleck oder ein durchgehendes Hairlining haben.
    • Lüster: Oft beeinträchtigt.
    • Auge Appeal: Arm.
    • Auch bekannt als: Mint State 60, MS60, Uncirculated, UNC, BU, Brilliant Uncirculated, Schön Uncirculated
  • 12 von 12

    Sortieren von nicht zirkulierten Münzen

    Die ANA hat keine äquivalenten offiziellen Adjektive für die Auflistung im Bereich MS-60 bis MS-70 festgelegt. Kommerziell werden häufig MS-70-Münzen aufgerufen Perfekt Unzirkuliert, MS-65 Münzen Edelstein nicht zirkuliert, und MS-63 Münzen Wahl nicht zirkuliert. In der Vergangenheit wurden diese und andere Adjektive dazu verwendet, verschiedene Zustandsgrade zu bezeichnen.

    Während sich die vorstehenden Richtlinien zweifellos als nützlich für den Leser herausstellen werden, wird nachdrücklich empfohlen, dass Sie durch das Betrachten der tatsächlichen Münzen auf dem Markt bessere Einstufungspraktiken bestimmen können, die die Serie betreffen, die Sie am meisten interessiert. Zum Beispiel würde der Sammler von Morgan Silberdollars gut tun, um Morgans zu untersuchen, die von einer Vielzahl von Diensten und Verkäufern bewertet wurden, um im Allgemeinen zu bestimmen, was als MS-63, MS-64, MS-65 und höhere Klassen angesehen wird.

    Münzen, die vor 1836 geprägt wurden, weisen oft geringfügige Schwächen oder Reibungspunkte auf, obwohl sie möglicherweise niemals im Umlauf verwendet wurden. Solche Münzen werden oft als Mint-Status und nicht als Uncirculated eingestuft, wenn sie einen überragenden Blick, Glanz, Streik oder Aussehen haben.

    Wiedergabe mit freundlicher Genehmigung der offiziellen amerikanischen numismatischen Vereinigung für US-Münzen, 6. Auflage, © 2005 Whitman Publishing, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

    Vergleiche Preise