StartHandarbeitenStickerei8 skandinavische Stickmuster zum Ausprobieren

8 skandinavische Stickmuster zum Ausprobieren

Bringen Sie mit diesen Stickmustern, die von Rosemaling, Dala-Pferden und nordischen Sternen inspiriert sind, einen Hauch von Skandinavien in Ihre Stickereien. Die Designs lassen sich einfach mit einfachen Stickstichen verarbeiten und sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Wände, Kleidung oder Ihren Tisch im skandinavischen Stil zu verschönern.

Die vier floralen Motive in dieser Kollektion haben Elemente, die Sie vielleicht in Rosemaling sehen können, einem dekorativen Malstil, der Farben in einzelnen Pinselstrichen mischt. Während die Stickerei die Farbmischungen möglicherweise nicht genau reproduzieren kann, enthalten die Blätter immer noch diese traditionelle Volkskunst. Sie können die floralen Designs einzeln oder als Teil eines Sets von Minikreolen verwenden oder auf Servietten gestickt. Es gibt immer viele Möglichkeiten, Stickereien zu verwenden!

Das Dala-Pferd und der Hahn erinnern auch an die Holzschnitzereien aus Schweden und anderen skandinavischen Ländern. Diese Muster bieten einen großartigen Ort, um die einfachsten Stiche zu verwenden, da sie keine französischen Knoten haben. Probieren Sie zum Schluss unbedingt das Stern- und Blumenemblem aus, das auf abwechselnden Quiltblöcken charmant gestickt aussehen würde!

Mollie Johanson

Zubehör

Um diese zu sticken, müssen Sie das obige Stickmuster herunterladen und ausdrucken (die Größe mit einer Bildbearbeitungssoftware anpassen) und dann grundlegendes Stickzubehör zusammenstellen. Um die Servietten wie abgebildet zu besticken, benötigen Sie:

  • Leinenservietten
  • Eisentransferstift, Pauspapier und ein Bügeleisen
  • 4 bis 6-Zoll-Stickrahmen
  • Stickgarn in Blau, Hellblau, Gelb, Rot und Schwarz
  • Sticknadel
Lesen Sie auch  19 Kaktus-Stickmuster

Mollie Johanson

Vorbereitung zum Nähen

Übertragen Sie zuerst das Stickmuster auf die Ecke der Serviette. Sie können jede beliebige Übertragungsmethode verwenden, aber dafür haben wir einen Wärmeübertragungsstift verwendet. Positionieren Sie das Muster (und damit die Stickerei) am besten so, dass es nicht zu nah am Rand der Serviette liegt.

Lesen Sie auch  So entfernen Sie Stickereien

Als nächstes legen Sie die Serviette in den Stickrahmen. Da sich das Design an der Ecke befindet, füllt der Stoff möglicherweise nicht den gesamten Rahmen aus, aber das ist in Ordnung! Versuchen Sie einfach, den Stoff davon abzuhalten, sich zu dehnen oder verzerrt zu wirken.

Mollie Johanson

Stiche

Wie bei vielen Stickmustern können Sie die Stiche auswählen, die Sie für dieses Projekt verwenden möchten. Es kann so einfach sein, die Motive im Stielstich mit ein paar Extras zu skizzieren. Sie können dies auch als Gelegenheit nutzen, das Sticken auf eine neue Art und Weise auszuprobieren, indem Sie beispielsweise Bereiche mit Kettenstich füllen, wie im Beispiel. Achten Sie darauf, zuerst die Mittellinien zu sticken, dann den Bereich zu umreißen und schließlich mit mehr Kettenstich auszufüllen.

Alle Punkte sollten französische Knoten verwenden, aber auch Kolonialknoten funktionieren. Für das Stern- und Blumenemblem können Sie für die Linien mit einem Punkt am Ende Stempelstiche stricken. Um dies zu stricken, gehen Sie am Ende der Linie ohne den Punkt durch den Stoff und wickeln Sie die Nadel wie bei einem französischen Knoten ein. Gehen Sie durch den Stoff, wo sich der Punkt befindet, und vervollständigen Sie dann den Knoten. Es macht einen französischen Knoten mit einem Schwanz!

Für die Gitter in der Mitte der Blumen stricken Sie sie mit Rückstich, und um eine der Tropfenformen zu machen, verwenden Sie einen abgelösten Kettenstich. Sie können auch einen kleinen Geradstich in die Mitte der Tropfen hinzufügen, um sie zu füllen. Nachdem Sie Bereiche wie die runden Blumen ausgefüllt haben, versuchen Sie, Geradstiche direkt über der Naht hinzuzufügen.

Lesen Sie auch  Wie man Bargello macht
Lesen Sie auch  Erste Schritte mit Seidenbandstickerei

Um die Wellenlinien auf dem Dala-Pferd und dem Hahn zu bilden, können Sie in der Mitte eine Rückenstichlinie nähen. Als nächstes weben Sie einen kontrastfarbenen Faden hin und her durch die Maschen auf jeder Seite, um die Wellen zu bilden.

Mollie Johanson

Gehen Sie genauso vor, um so viele Servietten zu besticken, wie Sie möchten. Sie können sie alle gleich machen oder mit verschiedenen Designs kombinieren!

Nachdem die Stickerei fertig ist, müssen Sie die Falten aus dem Stickrahmen entfernen. Besprühe den Stoff mit Wasser und lasse ihn ein oder zwei Minuten einwirken. Bügeln Sie dann um das Design herum, um die Markierungen zu entfernen. Wenn Sie diese Servietten verwenden und waschen, müssen sie möglicherweise mehr gebügelt werden. Seien Sie beim Bügeln Ihrer Stickereien vorsichtig, damit Sie die Stiche nicht ruinieren.

Statt Servietten zu nähen, können Sie die Motive auch exakt so sticken, wie sie auf der Schnittmusterseite stehen und das Stück als skandinavisches Stickmuster einrahmen. Sie könnten sogar einen Tischläufer mit diesen Motiven in der Mitte machen!

Vorheriger Artikel19 Kaktus-Stickmuster
Nächster ArtikelSo entfernen Sie Stickereien