StartUncategorized7 leichte schwebende Zaubertricks für Anfänger und Kinder

7 leichte schwebende Zaubertricks für Anfänger und Kinder

Magier sind für das Schweben bekannt und dienen als Spezialisten, um den Gesetzen der Schwerkraft zu widerstehen, indem sie den Anschein erwecken, als würden Objekte ohne physische Hilfe in der Luft schweben. Bei der Nahzaubermagie kann es sich um kleine Gegenstände wie Spielkarten und Fingerringe handeln. In großen Bühnenillusionen können erfahrene Zauberer Menschen, lebende Tiere oder Autos schweben lassen.

Levitation ist ein visueller Effekt, den jeder verstehen kann und Sie kein Wort sagen müssen. Obwohl Ihr Publikum erkennt, dass Objekte nicht auf mysteriöse Weise von alleine schweben, können Sie sie denken lassen, dass es passiert. Um zu lernen, wie man schwebt, sollten Sie sich mit diesen einfachen Zaubertricks vertraut machen – Sie werden anfangen, die Geheimnisse zu lernen und jeden im Publikum in Erstaunen versetzen zu können.

  • 01 von 07

    Schweben Sie eine Karte zwischen Ihren Händen

    Der schwebende Kartentrick ist ein Klassiker im Toolkit eines jeden Magiers. Währenddessen wird es so aussehen, als schwebe eine Karte von einer Hand zur anderen. Es ist jedoch einiges zu tun, und Sie müssen Ihre Beleuchtung, Ihre Kleidung und die Distanz zu denjenigen, die den Trick beobachten, beobachten.

  • 02 von 07

    Spielkarten schweben

    Lernen Sie mit diesem einfachen Trick die Grundlagen des Handenspiels. Es ist keine komplizierte Bewegung erforderlich, um eine Spielkarte zu schweben, nur eine spezielle Karte, an deren Rückseite sich eine Lasche befindet. Wenn Sie dies herausgefunden haben, sind Sie bereit für komplexere Tricks.

  • 03 von 07

    Schwebe und spinne eine Karte

    Mit dem Wissen, das Sie mit dem grundlegenden Floating-Card-Trick erworben haben, ist es an der Zeit, die Levitation auf die nächste Stufe zu bringen, indem Sie sie eine Viertelumdrehung drehen lassen. Der Schlüssel zum Trick: Ein Plastikstreifen, der an der Rückseite der Karte befestigt ist.

  • 04 von 07

    Float und Spin eine Karte

    Hier ist ein Zaubertrick, der sicher die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich ziehen wird. Sie bringen eine Spielkarte heraus und lassen sie sich in der Luft drehen, bevor sie sich zu Ihrer Hand erhebt. Es ist eine weitere gekonnte Karte und ein weiteres Geheimnis, das Sie in Ihren Zauberhut werfen können.

    Weiter zu 5 von 7 unten.

  • 05 von 07

    Machen Sie einen Ringaufstieg

    Ein Trick, den Sie fast überall machen können, für diese Illusion benötigen Sie lediglich einen Ring und ein Gummiband. Das Geheimnis, um den Ring auf mysteriöse Weise zu bewegen, liegt darin, wie Sie das Gummiband halten. Dies ist ein perfekter Trick für Kinder für alle, die neu in der Magie sind.

  • 06 von 07

    Einen Ring auf einem Bleistift schweben lassen

    Bauen Sie auf dem Ringtrick auf, schnappen Sie sich einen Bleistift und einen schwarzen Faden und machen Sie das Unmögliche möglich. Dann können Sie einen Ring auf mysteriöse Weise in der Länge eines Stiftes auf und ab schweben lassen – sehr zur Freude aller, die ihn sehen. 

  • 07 von 07

    Die aufgehende Karte

    Kartentricks sind eine Menge Spaß zu lernen und durchzuführen, und der Trick mit steigenden Karten ist ein großartiger Ort, um zu beginnen. Nachdem eine Karte ausgewählt und wieder in den Stapel gelegt wurde, steigt die Karte, die der Zuschauer ausgewählt hat, auf mysteriöse Weise aus dem Stapel. Du kennst das Geheimnis, aber sie werden es nicht! Um diesen Trick auszuführen, müssen Sie den Trick lernen, eine Zuschauerkarte zu finden.