StartUncategorized6 kostenlose Nadelkarten für Strandliebhaber

6 kostenlose Nadelkarten für Strandliebhaber

  • 01 von 06

    Sommer-Strandszenen-Nadelpunktdiagramm

    Stellen Sie sich einen faulen, dunstigen Sommernachmittag vor, der auf einem Strandkorb an Ihrem bevorzugten sandigen Platz am Ufer liegt, während Sie dieses kostenlose Nadelprojekt nähen. Laden Sie zunächst die kostenlose Nadelkarte herunter und speichern Sie sie. Machen Sie sich dann mit den subtilen Farbänderungen sowie den gewünschten Stichtechniken vertraut.

    Was ist im Nadelspitzenmuster?

    Das einfache Nadelmuster ist zwar auf einer Nadelkarte dargestellt, weist jedoch mehrere Designmotive auf, die als Gruppe als Karte zusammengefügt werden können oder einzeln in anderen Projekten verwendet werden können. Folgendes ist enthalten:

    • Blauer und weißer gestreifter Strandschirm
    • Badetuch
    • Sandburg
    • Surfbrett
    • Heiße glühende Sonne
    • Ein ruhiger blauer Ozean
    • Warmer Squishy Sand
    • Ein großer Felsen im Hintergrund
    • Herrlicher Himmel mit ein paar Wolken

    Die Strandszenen-Nadelpunktkarte ist einfach zu befolgen und erzeugt ein komplettes Design mit einem Nadelpunkt von 8,93 Zoll mal 3,57 Zoll, wenn sie auf einem 13-Mesh-Mono-Nadelspin genäht wird.

    Beenden Sie ein bisschen Sommernadelnostalgie

    Normalerweise beenden Sie eine nostalgische Sommerstrandszene wie diese mit einem Nadelkissen oder einem gerahmten Bild. Sie können jedoch mit diesem Projekt kreativ werden, da es keinen richtigen oder falschen Weg gibt, um es zu beenden.

    Wie Sie sich entscheiden, die fertiggestellten Handarbeiten zu beenden, kann so kreativ sein wie das Nadeldesign der Sommerszene. Nachdem Sie sich ein oder zwei Wochen in die Näharbeit gesteckt haben, ist es sicherlich sinnvoll, die Nadelspitze auf die bestmögliche und ansprechendste Weise fertigzustellen.

    Hier sind ein paar Finishing-Optionen, die Sie in Betracht ziehen könnten:

    • Fotoalbum oder Sammelalbum – Verleihen Sie Ihren Sommererlebnissen einen Hauch von Laune, indem Sie mit einem Nadelspitzeneinsatz auf einem einfachen Karton oder einem Notebook montieren.
    • Beach Cottage Wurfdecke – Nähen Sie das Nadelspitzenmuster mit Hilfe von Quickpoint-Stichen auf einem Teppich auf, um einen lustigen Teppich für ein Strandhaus oder ein Ferienhaus zu schaffen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Nadelspitzen-Strandszene „unter den Füßen“ zu halten.
    • Strand-Handtasche– Vervollständigen Sie für einen spektakulären Modehit die fertige Nadelspitze in einer kleinen Tasche, in der Sonnenschutzmittel und Sonnenbrillen aufbewahrt werden.

    Geben Sie den Endbearbeitungsideen keine Grenzen – es gibt eine Vielzahl weiterer Möglichkeiten sowie unzählige Möglichkeiten, Dekorationsartikel für Ihr Sommerhaus und Geschenke für Familie und Freunde zu kreieren. Die glücklichen Empfänger Ihrer Arbeiten werden von Ihren Bemühungen sicherlich beeindruckt sein.

    Nähen des Nadelpunktprojekts

    Wegen der vielen kleinen Farbänderungen sollten Sie traditionelle Nadelstiche verwenden. Dieses Nadelspitzen-Design eignet sich besonders gut für grundlegende Nadeltechniken.

    Wenn Sie die Zelt-, Kontinental- und Korbnahtstiche beherrschen, ist es für Anfänger recht einfach, sie auf der Leinwand zu bearbeiten und die Farben zu ändern, die durch das vollfarbige Nadelmuster beim Nähen festgelegt werden.

    Beginnen Sie für beste Ergebnisse in der Mitte und arbeiten Sie in jede Richtung nach außen. Wenn Sie auf diese Weise arbeiten, ist es viel einfacher, die Stiche von der Mitte des Diagramms aus zu zählen und an die der Nadelspitze anzupassen.

    Schnelle Tipps

    • Wenn Sie mit so vielen Farben arbeiten, fädeln Sie mehrere Gobelin-Nadeln ein.
    • Für mehr Flair können Sie eine geometrische oder eine Muschel-Nadelspitze in zwei der zum Nähen des Designs verwendeten Farben verwenden.
    • Verwenden Sie vor dem Abnehmen aus einem Nadelspitzenrahmen oder vor Beginn des Endbearbeitungsvorgangs einige Stränge, um Ihre Initialen und das Datum in einer Ecke des zusammengefügten Bereichs zu bearbeiten.

    Fahren Sie mit 2 von 6 fort.

  • 02 von 06

    Nadelspitze eine Muschel-Muschel in Ersatzmomenten

    Hier ist eine perfekt geformte Nadelspitzen-Muschel, die nur darauf wartet, in freien Momenten und unterwegs genäht zu werden! Egal, ob es sich um Ihr erstes Nadelsprungprojekt oder um Ihr Hundertstel handelt, Sie werden so viel Spaß mit dem 3,57 Zoll x 3,29 Zoll großen, sehr einfachen Nadelpunktdesign haben, dass Sie nicht glauben, wie schnell Sie es geheftet haben!

    Das vielseitige Muster verleiht einer authentischen Muschelkollektion die perfekte Note oder als sommerlicher Akzent für ein Strandhaus – vor allem, wenn es umrahmt und an einer Wand in einem Eingangsfoyer oder in einem gemütlichen Urlaubsbereich aufgehängt wird.

    Sie machen 50 Maschen breit und 46 Maschen hoch. Dies macht es ideal für die Arbeit und zum Abschließen, wenn Sie zur Arbeit oder zum Lieblingsurlaubsort fahren. Es wird auch erfolgreich für Kreuzstich konvertiert.

    Nadelspitze für Anfänger Kein Blick über die Schulter

    Wenn Sie gerade erst mit needlepoint beginnen, ist dies ein großartiges Projekt, bei dem Sie ganz alleine nähen, ohne einen Unterricht zu belegen oder einen Lehrer zu benötigen, der Ihnen bei der Arbeit über die Schulter schaut. Da das Projekt so klein ist, können Sie es an einem Abend beenden.

    Es sind nur zwei Garnfarben erforderlich, damit die Muschel recht realistisch aussieht:

    • Schwarz oder dunkelgrau für den Umriss und die Muschelkanten.
    • Hellgelb, Grauweiß oder Sehr Hellgrau den Rest der Muschel ausfüllen.

    Wenn Sie Lust auf mehr oder mehr Tiefe beim Nähen haben möchten, können Sie sorgfältig abgestufte Schattierungen dieser Farben verwenden und eine kreative Mischung mit dem eingreifenden Gobelinstich oder einer anderen Technik ausprobieren.

    Beginnen Sie erst mit der Arbeit am Projekt, indem Sie die kostenlose Clamshell-Nadelkarte herunterladen. Vergrößern Sie das Nadelspitzenmuster und drucken Sie es in Farbe. Die fertige Nadelspitze ist nur so gut wie die Leinwand, der Faden und andere Hilfsmittel, die für die Erstellung verwendet wurden. Kaufen Sie also die besten Materialien, die Sie sich leisten können – auch wenn das Projekt ein kleines ist.

    Für Needlepoint-Veteranen

    Nadelspitzen-Veteranen, die nach einer Pause zwischen zwei oder mehr komplizierten oder großen Projekten suchen, können genauso viel Spaß haben wie ein „Neuling“. Das Projekt ist so angelegt, dass erfahrene Personen so kreativ sein können, wie sie möchten, indem sie mit einer Vielzahl von Sticktechniken, Fäden für Neuheiten und ausgefallenen Verzierungen, Perlen und Verzierungen experimentieren.

    Erfahrene Nähstiche und junge Nadeldesigner möchten das Muschelmotiv für ein oder zwei ihrer ursprünglichen Nadelstücke verwenden.

    Finishing-Ideen

    Hier sind ein paar Möglichkeiten, das Nadelstück der Muschelschale zu vervollständigen.

    • Fügen Sie Initialen, ein schickes Monogramm oder einen Namen am unteren Rand des Nadelpunktdesigns hinzu.
    • Um die Muschelschale herum eine Nadelspitze mit Meeresmotiv bearbeiten, die groß genug ist, um sich in ein Kissen zu verwandeln.
    • Verwenden Sie das Nadelspitzen-Design für ein Nadelkissen, das aus 18-Mesh-Leinen mit gestrickter Baumwollstickerei und nicht mit 14-Mesh-Nadelspitzen gearbeitet wird.
    • Bearbeiten Sie die Nadelspitze auf perforiertem Papiertuch und verwandeln Sie sie in eine Grußkarteneinlage. Die Person, die die Karte erhält, kann sie dann wie gewünscht rahmen oder beenden.

    Holen Sie sich nach Bedarf Hilfe

    Unabhängig davon, mit wie viel Erfahrung oder Erfahrung Sie mit einem Nadelspitzenprojekt arbeiten, kann es gelegentlich zu Problemen kommen, z. B. beim versehentlichen Schneiden eines losen Fadens, wenn Sie versehentlich ein Loch in die Nadelspitzenfläche schneiden. Erfahren Sie, wie Sie Reparaturen vornehmen und die häufigsten Probleme beheben, wenn Sie mit dem Nadelspitzen-Design arbeiten.

    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.

  • 03 von 06

    Ocean Blue Seahorse-Nadelspitzen-Design

    Auf der Suche nach einem schnellen und einfachen Nadelmuster für den Sommer, das als Knopf niedlich ist? Schauen Sie sich dieses kostenlose einfache Seepferdchen-Design an, das in weniger als zwei Stunden funktioniert (abhängig von Ihrer persönlichen Heftgeschwindigkeit), mit verschiedenen blauen und grünen Fäden, die Sie an das Meer und die Küste erinnern.

    Das entzückende kleine Seepferdchen-Nadelspitzen-Design besteht aus 30 Maschen über die breiteste Stelle und 54 Maschen über die längere Stelle, so dass der fertige Designbereich 2,14 Zoll mal 3,86 Zoll beträgt, wenn an einem Schrottstück aus # 13 oder # 14 Maschen-Mono-Nadelspitze gearbeitet wird. 

    Arbeiten mit dem Nadelspitzen-Design

    Verwenden Sie diese Tipps, um das Nadelprojekt zu bearbeiten. Sie werden Sie eine ganze Herde Seepferdchen für Sommerspaß nähen lassen!

    • Laden Sie das Muster für das kostenlose Seepferdennadelmuster herunter, und folgen Sie den farbigen Blöcken (jeder Block stellt einen Stich dar), beginnend in der Mitte des Musters sowie auf der Leinwand für die Platzierung der Stichmuster. Arbeiten Sie in jede Richtung, in der Sie die Nadelspitze vervollständigen möchten.
    • Platzieren Sie das Seepferdchen an einer beliebigen Stelle auf der Leinwand. Wenn Sie mit dem Nähen beginnen möchten, legen Sie fest, ob sich das Nadelspitzenmuster in einer der vier Ecken oder in der Mitte befinden soll. Anschließend können Sie die Musterkontur an der gewünschten Stelle mit einem wasserfesten, dauerhaften Stoffmarker nachzeichnen. Verwenden Sie diese Anleitung, um strukturierte und dekorative Stiche zu platzieren.
    • Montieren Sie die leere Nadelspitze auf Keilrahmen oder in einem Rollenrahmen, um die Form beizubehalten – insbesondere, wenn Sie Oberflächenstickerei oder Spezialstiche verwenden möchten.
    • Der Thread, den Sie verwenden möchten, erstellt oder bricht dieses Nadelprojekt. Zwei Stränge aus persischer Wolle oder ein Strang aus Gobelinwolle in Blaugrün und Grüntönen eignen sich gut zum Nähen des Nadelspitzen-Designs von Seepferdchen.
    • Wenn Sie viele Farben verwenden, um das Seepferdchen-Design lebendiger zu gestalten, müssen Sie sie so organisieren, dass Sie nicht verwirrt werden und die falsche Farbe verwenden. Trennen Sie die Fäden in Gruppen von Blau und Grün und beschriften Sie jeden Strang. Machen Sie einen Referenzschlüssel auf dem Nadelpunktdiagramm, damit Sie sehen können, welche Farbe verwendet werden soll.
    • Anfänger möchten möglicherweise das gesamte Design in einfachen Nadelstichen mit einem gelegentlichen Zierstich für die Textur bearbeiten.
    • Um das Seepferdchen realistisch und dreidimensional aussehen zu lassen, versuchen Sie, einige Spezialstiche wie eine Variante der Spinnenstichtechnik für den Körper und gepolsterte Stiche für Gesicht und Kopf zu bearbeiten. Versuchen Sie, den Geist des Ozeans einzufangen, während Sie die schönen Blau- und Grüntöne im Design bearbeiten.
    • Fühlen Sie sich frei, den Hintergrund auszufüllen, um ein Mini-Nadelkissen oder einen anderen großen Gegenstand zu bearbeiten. Verwenden Sie Farben, die das gestickte Seepferdchen ergänzen.
    • Um einen schnell abzunähenden, gestreiften Hintergrund zu erhalten, bearbeiten Sie den Bereich um das Motiv in abwechselnden vertikalen Reihen von zwei sorgfältig abgestuften Garnfarben. Für zusätzliche Textur können Sie für jede zweite Reihe eine andere Größe wählen. Bearbeiten Sie beispielsweise eine vertikale Reihe diagonaler Stiche über vier Leinwandmaschen und die nächste Reihe über zwei Leinwandmaschen. Wechseln Sie mit Farbänderungen, um einen subtilen Effekt zu erzielen.
    • Verschönern Sie die fertige Nadelspitze mit einer Perle für das Auge und zufälligen Rückstichen um die Kontur der fertigen Nadelspitze mit einem sehr feinen Silber- oder weißen Metallgeflecht.

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.

  • 04 von 06

    Dekorieren Sie Strandartikel mit diesem kostenlosen Seestern-Nadelmuster

    Bevor Sie es wissen, sind die faulen Tage voller Spaß in der Sonne und im Surfen vorbei. Aber bis dies passiert, können Sie mit diesem kostenlosen Nadeldesign noch ein paar Muscheln mit Nadelspitzen und einen entzückenden Seestern herstellen.

    Ideal für Needlepoint Home Decor

    Es gibt eine Vielzahl von gebrauchsfertigen Tabletts, Hot Pads und Untersetzern, die speziell für die Handarbeit entwickelt wurden. Dieses Nadelspitzen-Design mit 4,57 Zoll x 4,29 Zoll Seestern eignet sich hervorragend für einen oder mehrere dieser Küchenartikel.

    Da das einfache Nadelspitzen-Design sehr vielseitig ist, kann es auch auf verschiedene andere Arten verwendet werden. Hier sind ein paar Ideen zur Fertigstellung des Starfish-Nadelspitzenprojekts.

    • Fügen Sie ein aufwändig gesticktes Monogramm hinzu und bearbeiten Sie das Design auf perforiertem Papier als Einlage für eine sensationelle Geburtstags- oder Anlassgrußkarte. Das Personalisieren des Starfish-Designs durch Hinzufügen eines Namens, Namens oder Datums ist sehr einfach. Der Empfänger kann die Nadelspitze umrahmen, nachdem das Ereignis beendet ist.
    • Bearbeiten Sie auf Mono-Nadelvlies Nr. 18 in Zeltmasche mit persischer Wolle und machen Sie das attraktive Design zu einem Nadelkissen. Verwenden Sie entweder eine der hölzernen Nadelkissenbasen, die online oder in Nadelgeschäften verkauft werden. oder machen Sie ein weiches Minikissen wie ein Nadelkissen.
    • Verwenden Sie den genähten Seestern als mittlere Nadelspitze für ein Stoffkissen.
    • Nähen Sie gemäß der Nadelkarte und verwandeln Sie die fertiggestellten Näharbeiten in eine Abdeckung, die einer speziellen Aufbewahrungsbox eine persönliche Note verleiht. Bietet großartige Aufbewahrung für viele Muscheln und Fundstücke aus den Sommerferien.
    • Machen Sie ein gerahmtes Bild aus Baumwoll-Stickgarn als Geschenk für einen Freund, der das Meer und alles daran liebt. Die richtige Wahl des Rahmens kann ganz einfach ein Stück machen oder zerbrechen; Verbringen Sie also Zeit, um einen Rahmen auszuwählen, der zur Nadelspitze passt.
    • Arbeiten Sie mit Seidenleinen und gestrandeter Baumwolle das Seesternmuster an einer Jeanstasche, einem Handtuch oder anderen Kleidungsstücken oder Haushaltsstoffen. Die Seesterne würden auch wunderbar auf Meeresmotiven oder schlichter Tischwäsche aussehen.
    • Mache mehrere Seesterne, ändere die Leinwandgröße, -farbe und -fadewahl für jeden und ende in Baumornamenten.
    • Integrieren Sie das Starfish-Nadelspitzenmuster in eine größere, kompliziertere Handarbeitskonstruktion, um einen erfahrenen Nadelstift zu fordern.

    Das Nadelspitzenmuster bearbeiten

    Es gibt unzählige Gründe, um an diesem Nadelspitzenprojekt zu arbeiten. Sie können das rustikale Design auf viele verschiedene Arten verwenden, um wunderbar einzigartige und völlig originelle Geschenke zu kreieren. 

    Laden Sie zunächst das kostenlose Starfish-Nadelspitzen-Design herunter und finden Sie die Mitte des Diagramms sowie die Nadelspitze. Von diesem Punkt aus arbeiten Sie in kontinentalen und korbgewebten Zelten.

    Das Design der Nadel mit Seestern zeigt, wie vielseitig ein einfaches Zeltmuster sein kann. Da das Grundkreuzzelt und die kontinentalen Stiche dazu neigen, die Leinwand zu verzerren, montieren Sie das Nadelspitzenprojekt vor dem Nähen auf Keilrahmen oder in einem Rollenrahmen.

    Was Sie vor dem endgültigen Abschluss tun sollten

    • Es ist so einfach, Stiche oder sogar ganze Bereiche der Nadelkarte mit einem so dichten Design zu übersehen. Daher sollten Sie das fertige Nadelpunktprojekt immer mit dem Diagramm vergleichen, bevor Sie es für die endgültige Fertigstellung entfernen.
    • Drehen Sie Ihre Arbeit um und suchen Sie nach lockeren, nachlaufenden Fäden. Stellen Sie sicher, dass alle Fäden sicher sind, und klemmen Sie lose Fäden so nah wie möglich an den Nähten ab, ohne die Stiche zu schneiden.
    • Dehnen und blockieren Sie die komplette Nadelspitze mit einer Blockierplatte. Dieser Teil des Endbearbeitungsprozesses ist äußerst wichtig, und es lohnt sich immer, sich die Zeit zu nehmen, um das Stück zu ziehen und zu blockieren – selbst wenn Sie es festgenäht in einem Rahmen befestigt haben.

    Fahren Sie mit 5 von 6 fort.

  • 05 von 06

    Sommer-Sand-Dollar-Muschel-Nadelspitzen-Muster

    Nähen Sie eine oder mehrere Sanddollar-Muscheln, um Ihren Sommer zu Hause zu dekorieren oder während Sie am Strand Urlaub machen! Das Arbeiten mit dieser einfachen 3-Zoll-Quadrat-Nadelspitze ist schnell und einfach und erfordert nur wenig Aufwand.

    Sie benötigen nur noch übriggebliebenen Faden und Leinwand von Ihrem Vorrat sowie allgemeine Vorräte für Nadeln. Sie können die Handarbeit in einen praktischen, aber hübschen Untersetzer verwandeln, der erfrischende Getränke wiegen kann, während Sie den Meerblick genießen.

    Geeignet sind einfach zu bedienende Nadelstiche wie Zelt, Kontinental- oder Korbgewebe. Verwenden Sie für einzelne Stichzeilen die kontinentale Linie, und für andere Farbwechsel verwenden Sie stattdessen den Zeltstich. Für große Farbbereiche sollte der Korb so weit wie möglich bearbeitet werden.

    Allgemeine Arbeitsvorschläge

    Egal, ob Sie seit Jahren geheftete Nadelspitzen haben oder nur ein Anfänger sind, dieses verspielte Nadelspitzen-Design wird Sie für den Sommer und die Küste begeistern. Die vollfarbige Nadelkarte ist einfach zu folgen und macht das Design Spaß und Vergnügen.

    Hier sind einige Vorschläge für die Arbeit am Nadelspitzenprojekt:

    • Um Farbinspiration zu finden, finden Sie einen echten Sanddollar-Seeigel, um die subtilen Farben der Natur sowie die verschiedenen Weißtöne zu studieren, die in einer konservierten Sanddollermuschel zu finden sind.
    • Ein flammenförmiges Muster aus Bargello-Nadelstichen mit gelb-, gold- und hellbraunen Fäden oder verschiedenen Schattierungen einer Farbe macht das Nadelspitzen-Design faszinierend. Oder verwenden Sie Strukturstiche wie French Knots, um bestimmte Teile des Sanddollar-Designs zum Pop zu machen!
    • Es ist nicht notwendig, die Garnmengen zu schätzen. Verwenden Sie einfach alles, was Sie zur Hand haben, das zu dem von Ihnen ausgewählten Farbschema passt – bei Bedarf Überblenden, während Sie sich über die Leinwand bewegen.
    • Denken Sie bei der Arbeit an diesem Design über den Tellerrand hinaus. Experimentieren Sie mit einigen nicht traditionellen Materialien wie Sommerdruckstoffen oder einer echten Sanddollar-Muschel. Couch diese Materialien auf die Leinwand und nähen die Umrisse sowie den Hintergrund mit einfachen Nadelstichen.
    • Wählen Sie beim Bearbeiten des Hintergrunds eine Farbe des Fadens, die der natürlichen Schattierung der Nadelfläche entspricht. Mit einem Spitzen-Stopfmuster oder einem Tapetennahtmuster mit offenem Gewebe können Sie die Aufmerksamkeit auf den genähten Sanddollar lenken.

    Vorbereitung zum Nähen

    Hier sind ein paar Tipps zum Starten des Projekts.

    1. Schneiden Sie das Leinwandstück auf die gewünschte Arbeitsgröße. Für eine Leinwand mit 13 bis 14 Maschen benötigen Sie ein Stück, das auf allen vier Seiten mindestens 6 bis 7 Zoll beträgt. Binden Sie die Leinwandkanten mit Klebeband zusammen oder falten Sie sie mit einer Nähmaschine unter und säumen Sie sie.
    2. Laden Sie die kostenlose Sand-Dollar-Nadelkarte herunter. Vergrößern Sie nach Bedarf und drucken Sie in Farbe, damit Sie der Form des Motivs folgen und schnell die Anzahl der Stiche zählen können, die Sie erstellen müssen.
    3. Beginnen Sie mit der Arbeit in der Mitte der Leinwand und des Diagramms und nähen Sie von diesem Punkt aus in alle Richtungen nach außen.
    4. Lassen Sie den Hintergrund für ein schnelles Zusammenfügen leer. Platzieren Sie ein schwarzes, wasserdichtes Tuch (wenn Sie einen Untersetzer machen) oder einen normalen uni- oder bedruckten Stoff hinter der Leinwand. Wenn Sie wirklich über die gesamte Leinwand nähen müssen, wählen Sie ein wunderliches Hintergrundmuster, das Sie beim Nähen genießen können.

    Weiter zu 6 von 6 unten.

  • 06 von 06

    Absolut entzückende Sailor Penguin Needlepoint Chart

    Dieser kleine Nadelpinguin ist so niedlich in seinem Matrosen-Outfit, dass Sie sowohl einen für sich selbst als auch einen für das Spielzimmer nähen möchten. Sie werden das Projekt nicht nur als angenehm und entspannend empfinden, sondern Sie werden auch sehr zufrieden sein, wenn Sie es zu etwas Spaßvollem und Nützlichem machen.

    Lernst du gerade, wie man näht? Wenn dies der Fall ist, ist das Sailor Penguin Needlepoint Design das perfekte Projekt für einen Neueinsteiger, der Ihnen die Grundlagen vermittelt.

    Alles, was Sie wissen müssen, sind einige klassische Stiche wie das Zelt, das kontinentale Netz und das Korbgewebe. Wenn Sie sich beim Arbeiten auf Leinwand wohler fühlen, können Sie ein paar Kreuzstiche und andere einfache Sticktechniken hinzufügen.

    Verleihen Sie Ihrem Zuhause einen Hauch von Flair und eine persönliche Designer-Note mit einem Akzent-Nadelstück, das Sie selbst gemacht haben. Nähen Sie es mit Vorräten, die Sie bereits besitzen, und beenden Sie es selbst.

    Nähen des Nadelpunktprojekts mit der Nähmethode

    Da das Teil für einen Rahmen zu klein ist, kann es beim Nähen in der Hand gehalten werden. Wenn Sie ein Projekt auf diese Weise bearbeiten, müssen Sie die Nähnahtmethode verwenden. Hier ist wie:

    1. Binden Sie die Nadelspitze auf allen Seiten mit Klebeband. Halten Sie es in einer Hand, während Sie mit der anderen Stiche in die Leinwand hinein und aus ihr heraus arbeiten.
    2. Machen Sie jeden Stich in einem Schritt, indem Sie durch die falsche Seite der Leinwand nach oben gehen und diagonal nach unten (bei Verwendung von Zeltstichen) oder direkt über die gewünschte Anzahl von Maschenfäden und wieder zurück in die Leinwand gehen.
    3. An diesem Punkt wird die für die nächste Masche positionierte Fadennadel wieder durch die Leinwand geführt – wie beim Nähen mit der Hand. 

    Wenn Sie diese Methode verwenden, müssen Sie besonders auf Ihre Nähspannung achten. Dies gilt insbesondere für Arbeiten mit Mono-Nadelflächen, da zu enge oder zu lose Nähte die Leinwand verzerren und Ihre harte Arbeit zerstören können.

    Wenn Sie möchten, finden Sie die Keilrahmen so klein, dass die Leinwand zum Nähen montiert werden kann. Verwenden Sie dazu die Zwei-Schritt-Freihandnähmethode. Sie können Ihre Heftspannung steuern und die Dehnung der Leinwand während des Endbearbeitungsprozesses reduzieren.

    Machen Sie einen Kunststoff-Untersetzer

    Mit nur 50 Stichen in der Breite und 59 Stichen ist das komfortable Nadelspitzen-Design für Matrosenpinguine schnell funktionsfähig – insbesondere, wenn Sie 14-Mesh-Kunststoff-Canvas für Getränkeuntersetzer verwenden. In weniger als 2 Stunden können Sie einen Nadel-Untersetzer mit allen sechs Strängen Baumwollstickseide gleichzeitig in die Gobelin-Nadel einfädeln und die gewünschten Sticktechniken auswählen.

    Nach dem Zusammennähen einfach um alle vier Kanten herum peitschen, einen klebrigen Filz anbringen oder eine Heißklebepistole verwenden, um das Futter auf der Rückseite zu befestigen, um Ihre Arbeit zu schützen. Dein Untersetzer wird fertig sein.