StartUncategorized15 DIY-Projekte für Ihre Katze

15 DIY-Projekte für Ihre Katze

Gibt es eine bessere Möglichkeit, Ihren Haustieren etwas Liebe zu zeigen, als sie mit hausgemachten Geschenken zu überschütten? Diese niedlichen Katzenkünste werden den Platz der Katze gemütlich machen, ihre Spielzeit verstärken und sogar ihre Katzentoilette verschönern. Also, versorgen Sie sich mit Vorräten und machen Sie sich geschickt für Ihre Katze. 

  • 01 von 16

    Häkeln Sie Maus Spielzeug

    Playtime erhält ein Upgrade mit einer niedlichen ausgestopften Maus! Dieses Projekt beinhaltet ein schrittweises Häkelmuster, und die Größe des fertigen Stücks macht es an einem Nachmittag absolut machbar.

    Pro-Tipp: Fügen Sie ein wenig Katzenminze zu den Füllungen der Maus hinzu, um eine kleine Überraschung zu erhalten.

  • 02 von 16

    Katzenminze Maus Spielzeug

    Nicht zum Häkeln? Probieren Sie dieses einfache Schnittmuster für ausgestopfte Mäuse aus. Ihr Kätzchen wird verrückt nach diesen lustigen kleinen Mäusen, hauptsächlich weil sie mit Katzenminze gefüllt sind.

  • 03 von 16

    DIY Bürststation

    Mit dieser hausgemachten Bürststation bieten Sie Ihrer Katze ein Mini-Spa-Erlebnis. Klettern Sie unbenutzte Toilettenschüsseln zu einem begehbaren Kamm für Babys auf, indem Sie sie an einem einfachen Stück Sperrholz befestigen. Fügen Sie einen üppigen Teppich für ein noch luxuriöseres und haptischeres Erlebnis hinzu.

  • 04 von 16

    Pappkatze Scratcher

    Rollen Sie Ersatzkarton eng in ein bequemes, kratzbares Katzenkissen. Wickeln Sie die Pappe auf, bis Sie den perfekten Sitz für Kätzchen erreicht haben, und beenden Sie das Stück, indem Sie ein Band oder Hanfgarn einwickeln. Dies ist ein großartiges Projekt, um alle wiederverwertbaren Versandkartons zu nutzen, die sich gestapelt haben.

    Fahren Sie mit 5 von 16 fort.

  • 05 von 16

    Wasserschale Pflanzer

    Katzenfreundliche Pflanzen bringen nicht nur ein wenig Grün in den Raum Ihres Haustieres, sondern können auch dazu beitragen, dass Ihre Hauskatze mit der Natur verbunden bleibt. Es gibt eine Menge haustierfreundlicher Tierarten. Wenn Sie neben der Babyschüssel ein paar pflanzen, ist sichergestellt, dass Sie immer eine gut bewässerte Pflanze haben.

  • 06 von 16

    Feder Zauberstab Spielzeug

    Eine schwimmende Feder ist wie Katzenminze für Katzen, also befestigen Sie sie am Ende eines Holzdübels für stundenlange Unterhaltung. Fügen Sie ein paar schillernde Glocken hinzu, und Sie werden alle Katzen für ein wenig Spaß kommen. Dekorieren Sie mit Washi Tape ein wunderliches Stück voller Farbe.

  • 07 von 16

    T-Shirt Katzenzelt

    Verwandeln Sie ein altes T-Shirt mit ein paar Drahtbügeln in ein Fort für Kätzchen. Das Halsloch des T-Stücks ist die perfekte Katzentür, und dank der Allgegenwart des T-Shirts können Sie absolut einen finden, der Ihre Wohnkultur unterstreicht. 

  • 08 von 16

    Vase Kratzbaum

    Verwandeln Sie eine alte Vase in einen scheinbar kratzenden Beitrag für Ihren vierbeinigen Freund. Dies ist ein Haustierzubehör, bei dem Sie nichts dagegen haben, es im Familienzimmer anzuzeigen. es hat eine rustikale Seiloberfläche und kann mit frischen Blüten oder dekorativen Zweigen gefüllt werden.

    Profi-Tipp: Stabilisieren Sie die Vase gegen Kippen, indem Sie sie an einer Fliese oder einem Brett befestigen.

    Weiter zu 9 von 16 unten.

  • 09 von 16

    Katze Fliege

    Veredeln Sie Ihre Lieblingskatzen mit einer entzückenden gemusterten Fliege. Dieses Tutorial enthält ein praktisches Nähmuster, sodass Sie nicht von vorne anfangen müssen. Wählen Sie einfach einen Stoff aus, der die Fellfarbe Ihres Haustieres ergänzt, brechen Sie die Nähmaschine aus und machen Sie sich bereit, Ihr gut ausgestattetes Kätzchen vorzuführen.

  • 10 von 16

    DIY Katze Tipi

    Schützen Sie Ihre Katze stilvoll vor den Elementen mit diesem gemütlichen Tipi-Heimwerker. Schnappen Sie sich eine gemusterte Decke und sichern Sie die Dinge mit Sicherheitsnadeln. Dies macht diese zu einem schnellen, einfachen und nicht nähbaren Projekt.

  • 11 von 16

    Katzentoilette

    Nehmen Sie den Schandfleck einer Katzentoilette und verstauen Sie sie in einem funktionalen Möbelstück. Eine intelligente Metzgerblock-Insel bekommt Schwingtüren und Vorhänge, um ein hinterhältiges Versteck für Kätzchen zu schaffen. Dieses erfordert ein wenig Schreinerei, also seien Sie mit einem vollen Samstag und Ihrem Werkzeugkasten bereit, bevor Sie anfangen.

  • 12 von 16

    Katze-Hängematte

    Drehen Sie einen kleinen Beistelltisch um und Sie haben die perfekte Basis für eine Haustierhängematte. Befestigen Sie ein Handtuch an den vier Pfosten mit Haken und verstärken Sie es mit Ösen, um ein stabiles Katzenzubehör zu erhalten. Fügen Sie eine koordinierende Badematte in der unteren Ebene hinzu und Kitty verfügt über ein gemütliches, zweistöckiges Chill Pad. 

    Fahren Sie mit 13 von 16 fort.

  • 13 von 16

    Stoff Katzenspielzeug

    Dieser Haufen Stoffreste bekommt als tierfreundliches Spielzeug neues Leben. Verknoten Sie ein paar weiche Stücke (alte T-Shirts oder Betttücher funktionieren gut), und werfen Sie sie zu Kitty, um ihr tägliches Training zu beginnen.

  • 14 von 16

    DIY Kragen

    Brechen Sie die Nähmaschine aus und ziehen Sie ein praktisches (und entzückendes) Halsband aus. Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung enthält ein einfaches Muster für einen verstellbaren Riemen und lässt sich leicht ausführen, so dass Sie einige in verschiedenen Farben herstellen möchten. Schnapp dir die ID-Tags von Kitty, damit sie immer nach Hause kommt.

  • 15 von 16

    Bio-Kratzbaum

    Selbst Hauskatzen können mit diesem Bio-Baumkatzenzubehör ein wenig Natur erleben. Besorgen Sie sich ein paar robuste Äste, schleifen Sie sie ab und versiegeln Sie sie für eine lange Lebensdauer, bevor Sie den Turm zusammenbauen. Fügen Sie etwas Grün hinzu (faux Reben funktionieren hier gut), um das rustikale Versteck Ihrer Katze zu vervollständigen. 

  • 16 von 16

    Katzenparty-Hut

    Feiern Sie den Geburtstag Ihrer Katze oder verabschieden Sie sich stilvoll mit diesen festlichen Partyhüten. Wenn Ihre Katze nicht zu wankelmütig ist, kann sie sogar lange genug tragen, um ein paar niedliche Instagramme aufzunehmen.